Denn Tiere sind keine Maschinen

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

von Admin, am 08.04.2018.


An dieser Stelle wird oft betont, was Eberhard für ein Charmeur der alten Schule ist und wie sehr er sich quer über den Hof flirtet. Dabei darf aber auf keinen Fall vergessen werden, dass Sohnemann Winfried ebenfalls durch und durch ein Gentlepig ist. Nicht nur, dass Pippilotta ganz selbstverständlich die Decke überlassen wird, da der Boden trotz Frühlingstemperaturen doch noch hier und da etwas kühl ist, nein, der galante Eber von heute legt sich auch ganz bewusst in direkter Nähe zur Ruhe, falls die Freundin noch spontan andere Wünsche bellt. Der Apfel fällt einfach nicht weit vom Stamm.


Kategorie: Allgemein

2 Antworten zu “Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm”

  1. Avatar Christine sagt:

    Ist das aufmerksam + rücksichtsvoll von Winnie♡, dass er Pippilottchen die weiche Decke ganz überlässt – solche liebevollen männlichen Exemplare sind höchst rar.
    Wie zufrieden + bildhübsch die zwei sind – macht mich gleich mit zufrieden + glücklich, wenn ich das Foto anschau‘ – süß!

  2. Avatar iski sagt:

    Ich finde, damit hat er sich eine Extra-Ananas verdient! So ein Lieber 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.