Denn Tiere sind keine Maschinen

KnuHtsch zum Abschied leise Servus

von Admin, am 25.03.2018.


Eigentlich wollten wir diesen Tag verdrängen, aber nun ist es doch soweit: Emily hat heute ihren letzten Arbeitstag auf Butenland und wird uns morgen verlassen. Da hat sie sich im Video nochmal eine extra intensive Körperpflege durch die Zunge unserer Mopedkuh verdient, schließlich muss die Frisur und das Hautpeeling im Anna-Style jetzt recht lange anhalten. Unser einziger Trost ist, dass uns diese Traummitarbeiterin schon mal verlassen und diesen unmöglichen Stunt nur wenige Monate durchgehalten hat. Und natürlich können wir wohl sehr berechtigt auf den einen oder anderen Besuch hoffen. Gerade die tierischen Butenländer markieren sich diesen Termin schon jetzt rot im Kalender. Hach Emily, wie soll Erna jetzt bloß ihre Mittagspause herumbekommen? Das schönste Kompliment, das man einer Mitarbeiterin machen kann, ist es wohl, dass sie schwer vermisst wird. Und dieses Gefühl setzt bei uns schon heute ein, mehr muss man dazu gar nicht schreiben. Wir wünschen alles Gute für das Post-Butenland-Leben.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “KnuHtsch zum Abschied leise Servus”

  1. Ute sagt:

    All diese intensive Zungenstreichelei und nicht der geringste Hauch von Schnurren kommt aus Emilys Kehle….

    Emily – alles Gute fuer Deine Zukunft! Wir sehen Dich doch wieder??

  2. Marita sagt:

    Solche liebevollen Zärtlichkeiten kann es nur auf Butenland geben. Wenn das kein Grund ist, immer wieder zurück zu kommen, dann weiß ich nicht….. Emily bleibt uns bestimmt erhalten. Immer wieder. Butenland macht süchtig.

  3. Ellen sagt:

    Alles gute Emily – die Krafteinheiten sind unvergesslich und werden garantiert schmerzlich vermisst!!!! Aber wir hoffen doch auf neues Filmmaterial !!!!!

  4. Janne sagt:

    Liebe Emily, alles Gute dir! Der Abschied ist sicher nicht für immer…

  5. Christine sagt:

    Emily – jetzt hast Du dank Annas Frisierkünste eine wilde Sturmfrisur – ganz egal – Du bist immer schön.
    Wünsch‘ Dir auch alles Gute und komm‘ gaaaaanz gaaaanz oft wieder nach Butenland – Deine Tiere freun sich und wir alle auch.

  6. Ines sagt:

    Liebe Emily, auch von mir alles Gute! Und viel Erfolg, bei allem, was du dir vornimmst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.