Denn Tiere sind keine Maschinen

Ein rosa Pig Aperitif

von Admin, am 28.02.2018.


Im heutigen Tagesvideo gibt unsere Diva wieder alles und hat ihr komplettes Programm aufgeboten. Die Performance beinhaltet Gähnen, Strecken, mit den Öhrchen wackeln, Schmatzen und andere 10er-Erdbeben auf der Niedlichkeits-Richterskala. Da hat sie sich ihren Nachtisch wirklich mehr als verdient, und wenn ihr heute nicht mit einem Lächeln ins Bett geht, dann kann es nicht an Rosa Mariechen gelegen haben.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Ein rosa Pig Aperitif”

  1. Ute sagt:

    Ein aeusserst aktives Schwein also!

  2. Christine sagt:

    Rosa-Mariechen♡ – das genüssliche Streckerchen Deiner Vorderbeine war soooo saugut – Du bist nicht nur so was von süß, sondern auch noch yogisch begabt. Schlaf gut, Du Süße.

  3. ines sagt:

    Das ist wohl Rosa-Mariechens Art, sich bei den Butenländer Menschen zu bedanken – einfach zeigen, wie wohl sich Schwein fühlt.

  4. Heike sagt:

    Herzallerliebst!!

  5. Susanne sagt:

    Wirklich süß! Süß auch, wie sie an dem Rüssel von Elsa oder Erna schnüffelt und dann ihre kleine Reaktion darauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.