Denn Tiere sind keine Maschinen

Die wilden Schweine Erna und Else

von Admin, am 24.02.2018.


Lange haben wir euch nicht mehr interaktiv beim Tagesfoto gefordert, deshalb präsentieren wir heute mal wieder ein Suchbild. Auf dem folgenden Schnappschuss wandeln gleich zwei Butenländer auf den Spuren der Wildschweine und haben sich quasi unsichtbar gemacht. Solltet ihr auch nach intensivem Starren Erna und Else partout nicht erkennen können, macht euch keine Sorgen. Für zwei so schlanke 250-Kilo-Damen bietet ein Wald natürlich zahlreiche Versteckmöglichkeiten, da muss das unterlegene menschliche Auge einfach passen.


Kategorie: Allgemein

2 Antworten zu “Die wilden Schweine Erna und Else”

  1. Ute sagt:

    Ja, wenn die beiden Tarnkappen aufsetzen, ist das menschliche Auge wohl ziemlich hilflos…

  2. Christine sagt:

    Hihi – ja, da hab‘ ich lang gesucht.
    Wurde dann aber doch fündig – zwei so fesche rosa Mädels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.