Denn Tiere sind keine Maschinen

Mieke wird 16 Jahre alt

von Admin, am 28.01.2018.

Heute feiert Mieke ihren 16. Muhday. Sie ist im Dezember 2016 bei uns angekommen, also hat sie ganz frisch ihr erstes Jahr Butenland vollgemacht. Davor lebte die Süße jahrelang in Anbindehaltung und hat mehrere Kinder an die Milchindustrie verloren. Die Zustände in dem Betrieb, wo sie die ersten fast 15 Jahre ihres Lebens verbringen musste, waren so grauenvoll, dass sie mit Geschwüren, deformierten Klauen und einer doppelt und dreifachen Sohlenbildung hier vorstellig wurde. Ein Rind mit solchen Klauen bewegt sich so, als würden wir Menschen permanent auf unterschiedlich großen Steinen laufen. Alles deutet darauf hin, dass Mieke auf Butenland eine der ersten Klauenbehandlung ihres Lebens erhalten hat, wegen der Länge der Klauen steht auf jeden Fall fest, dass jahrelang nichts an diesen eminent wichtigen Körperteilen gepflegt wurde.
 
Das Geburtstagskind ist zwar noch immer etwas zurückhaltend, es wird wohl auch in nächster Zeit keine Kraulvideos mit ihr geben, aber trotzdem hat Mieke in der Herde ihren festen Platz gefunden und ist zufrieden mit ihrem KUHlen Alltag. Und das ist doch das Einzige, was wirklich zählt. Wir wünschen also alles Gute, liebe Mieke, lass dir deine Heutorte schmecken, und sei dir absolut sicher, dass du von den Menschen, die dich nun versorgen dürfen, nur noch die angenehmen Seiten des Lebens erwarten darfst.
 
Leider gibt es heute nur ein Bild von der Feier, unser Video wurde erst nicht bei Facebook hochgeladen und jetzt ist es sogar ganz gelöscht. Keine Ahnung, was da wieder schiefgelaufen ist, seit Anfang Januar ist diese Plattform ja sowieso allergisch gegen alles, aber wir haben nun echt keine Zeit mehr für einen neuen Versuch. Hoffentlich werden diese Hürden nicht zum Standard, sie nerven nämlich echt. Egal ob es sich um Kommentare handelt, die hinter unserem Rücken stumm geschaltet werden, Zeitabstände über mehrere Stunden, in denen wir plötzlich keine Administrationsrechte mehr haben, oder so etwas wie heute. Nervenschonend geht echt anders, liebes Facebook.

Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Mieke wird 16 Jahre alt”

  1. Avatar Heike sagt:

    Bleib einfach wie du bist, liebe Mieke! Einfach eine tolle Persönlichkeit die lebt wie sie will und wie sie sich wohlfühlt! Kleiner Tip, versuch’s dann mal mit ’ner Krauleinheit, macht süchtig! 😉

  2. Avatar Ute sagt:

    Mieke – wie gut ich mich an deine Ankunft erinnere! Du wurdest damals von einem Fahrer im Weihnachtsmannkostuem gebracht, warst furchtbar unsicher und liefst nur zoegernd in den dir neuen Stall, denn du hattest ja keine Ahnung, was da auf dich zukommt.
    Ich kann mich auch an die Bedingungen in deinem alten Stall erinnern und die Kette um deinen Hals…. Kein Wunder, dass du noch ein bisschen reserviert bist!
    Alles Gute, Mieke, Zufriedenheit im neuen Lebensjahr und jeden Tag ein bissel mehr Zutrauen!

  3. Avatar Christine sagt:

    Ach Mieke, Du Liebe – bist bestimmt so was von froh, daß Du auf Butenland bist, wo Du liebevoll behandelt wirst + sich voll gut um Dich gekümmert wird – ja, Ute, die gruslige Kette um Miekes Hals ist mir auch in Erinnerung geblieben.
    Hauptsache, Du bist happy + hattest einen schönen Geburtstag.
    Mieke – schau‘ Dir mal die bildhübsche Klara an – Du bist genauso lieb und mit so unvergleichlichen Sternenblümchen auf der Nase wie sie gesegnet. Ihr könntet fast Schwestern sein.

  4. Avatar ines sagt:

    Wie schön, dass auf Butenland jeder so leben kann, wie er möchte. Ich wünsche dir noch viele schöne Jahre bei guter Gseundheit auf Butenland, liebe Mieke!

  5. Avatar Susanne sagt:

    Muh, muh, muh Mieke!!

  6. Avatar Gabriele sagt:

    Liebe, schöne Mieke zwar etwas verspätet jedoch von ganzem Herzen alles Liebe nachträglich zu Deinem Geburtstag. Ich freue mich so sehr für Dich, daß Dich das Schicksal nach Hof Butenland geführt hat und hoffe Du hast noch viele glückliche und vor allem gesunde Jahre in Freiheit vor Dir!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.