Denn Tiere sind keine Maschinen

Katinka

von Admin, am 23.09.2016.

Katinka, 12 Jahre alt liegt seit gestern fest. Mit allen zur Verfügung stehenden Hilfsmitteln (Maschine, Hebegerät – Beckenklammer, haben wir versucht Katinka wieder auf die Klauen zu stellen, aber die Hinterbeine versagten. Wir vermuten einen eingeklemmten Nerv durch das Aufspringen in der Brunst. Katinka wurde tierärztlich mit Schmerzmitteln versorgt. Wir hoffen, dass Katinka es aus eigenen Kräften schafft wieder auf die Beine zu kommen, und werden sie, solange wie es für sie schmerzfrei und zumutbar ist lagern, füttern und versorgen.


Kategorie: Arbeit,Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

12 Antworten zu “Katinka”

  1. Avatar Amanda sagt:

    Oje, Katinka, komm bitte wieder auf die Beine…. Hier ist es jetzt shon dunkel. Bist Du noch auf der Weide??? Die Nächte sind schon empfindlich kalt…. Und wie gut, dass Ihr so nahe an den Tieren seid und sofort handeln könnt wenn etwas nicht so ist wie es sein soll.

  2. Avatar Rielle sagt:

    Liebe Katinka, in dem Film siehst Du so lieb und zufrieden aus. Jetzt mußt Du nur noch aufstehen und Dein Leben weiterhin genießen. Werde bitte ganz schnell wieder gesund!

  3. Avatar Susanne sagt:

    Alles Gute liebe Katinka, auf das sich der Nerv wieder entklemmt!

  4. Avatar Janne sagt:

    Eingeklemmter Nerv, das kenn ich auch. Du Arme! Ich musste auch gleich an den kalten Boden denken… Liebe Katinka, ich wünsch dir ganz viel Kraft und Ruhe, und dass du mit Hilfe der lieben, tollen Menschen um dich herum bald wieder auf die Klauen kommst!

  5. Avatar Ellen sagt:

    Daumen drücken – sie sieht eigentlich im Film richtig munter aus – jetzt muss das Aufstehen gelingen. Alles Gute und komm auf die Beine.

  6. Avatar iski sagt:

    So eine Süße! Sie wirkt entspannt und zufrieden, nicht verstört und nicht so, als habe sie Schmerzen. Hoffentlich ist alles wieder in Ordnung!

  7. Avatar Gabriele sagt:

    Liebe Katinka, Du willst leben, das zeigen uns diese schönen Bilder. Bitte stehe wieder auf und werde bald wieder ganz gesund. Ich drücke ganz fest die Daumen – toi, toi, toi!!!

  8. Avatar naficeh sagt:

    liebste katinka,

    bitte steh wieder auf. alle lieben dich so sehr.

  9. Avatar Inga sagt:

    Liebe Katinka, wie gut Du versorgt wirst, aber komm möglichst bald wieder auf die Beine, alles Gute!

  10. Wie geht es ihr denn inzwischen?

  11. Avatar KG sagt:

    Ja, das möchte ich auch gerne wissen. Liegt sie immer noch fest?

  12. Avatar Carolin sagt:

    Bitte keine Beckenklammer als Hebegerät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.