Denn Tiere sind keine Maschinen

Klein Jule on tour mit Mattis…….

von Admin, am 18.03.2016.




Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

8 Antworten zu “Klein Jule on tour mit Mattis…….”

  1. Avatar Gabriele sagt:

    Jule, Du kleiner Schatz, Dein erster Frühlung auf den schönen Butenland Wiesen und der starke Mattis beschützt Dich bei Deinem ersten Ausflug. Lasse es Dir so richtig gut gehen, genieße die Sonne und die frische Luft. Ich hoffe, Dich noch sehr oft so frei und glücklich spielen und springen zu sehen.

  2. Avatar Dagmar sagt:

    Julchen verbringt ihre Kindheit auf Hof Butenland und wird kaum mehr Erinnerungen an die Zeit davor haben, weil sie ja immer von Jette beschützt worden ist.
    Ich freu mich für die beiden, dass sie so lieb in der Herde aufgenommen wurden.
    Die Tanten und Onkel haben bestimmt noch viel Spaß mit der Jule.
    Schön, die zwei Babies auf der Weide.

  3. Avatar Inga sagt:

    Es macht einfach Spaß, Jule beim Entdecken zuzusehen. Und Mattis ist jetzt nicht mehr selbst der Springinsfeld, sondern ein lieber großer Bruder, der bestimmt hilft, wenn man mal auf was stößt, was nicht geheuer ist.

  4. Avatar wolfgang sagt:

    Der kleine weisse Wirbelwind Jule wird morgen volle drei Monate alt, dazuh schon mal alles Guhte.
    Mattis wird sich bestimmt an seine eigene Jugendzeit erinnern und Jule bewundern für ihre Sprünge und ihre Geschwindigkeit.
    Nur vor den streitbaren Gänsen/Ganter muss klein Jule unbedingt aufpassen hoffentlich muht ihr das die Fine zu
    die schon viel Erfahrung damit gemacht hat.

  5. Avatar Dagmar sagt:

    Lieber Wolfgang,

    bei Deinen Gedanken musste ich richtig lachen, weil mir Fine eingefallen ist bei „Gans blöd gelaufen“. Vor allem ihr Tritt nach hinten links, hat mir damals, wie heute sehr gefallen 🙂

    https://www.youtube.com/watch?v=5E6uJsHDdzo

  6. Avatar wolfgang sagt:

    Liebe Dagmar,

    ja das war eine sehr schmerzhafte Erfahrung für die Fine hoffentlich bleibt das der kleinen Jule erspart aber ich denke wenn sie von klein auf aufwächst mit den vielen unterschiedlichen Persönlichkeiten da lernt man sich gegenseitig zu achten.

  7. Avatar Christine sagt:

    Danke Dagmar für den Finchen-Link – kannte ich noch nicht!
    Julchen ist ein kleiner, süßer, weißgescheckter Wirbelwind – wohlbehütet vom silberlockigen Mattis, der sie trotz intensivem Grasen sicher im Auge behält.

  8. Avatar Ellen sagt:

    Es ist so schön zu sehen, wie ausgelassen und wohl sich Julchen auf dem Hof fühlt. Ein Geschenk, dass sie in solch einem Umfeld aufwachsen darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.