Denn Tiere sind keine Maschinen

Frieda feiert heute ihren 16’ten Happy Kuhday:

von Admin, am 19.11.2015.

Frieda, geb. am 19.11.1999 lebt bereits seit 11 Jahren auf Hof Butenland.

Die friedliche Kuhdame verbrachte fünf Jahre in einem Milchviehbetrieb. Ihre Milchleistung von ca. 5000 Litern pro Jahr fiel jedoch zu gering aus und war somit für die Milchproduktion nicht mehr “ rentabel“. Als Gebärmaschine für einen Embryotransfer war Frieda jedoch noch zu “ gebrauchen“.
Nach dem dritten Kalb, das sie wie ihre anderen Kinder nie sehen und kennenlernen durfte, erlitt sie eine Beckenbänderdehnung und konnte lange Zeit vor Schmerzen und Erschöpfung weder stehen noch laufen. Bevor sie geschlachtet werden sollte, konnte sie gerettet und ins Kuhaltersheim gebracht werden.

Frieda war nicht nur körperlich total verbraucht, sondern vor allem auch seelisch vollkommen ausgelaugt. Dennoch ist Frieda unglaublich freundlich und zutraulich. Mittlerweile ist sie sogar zu einer festen Größe gewachsen und von der Herdenspitze nicht mehr wegzudenken.

Embryotransfer: In der Tierzucht ist man bestrebt, von besonders leistungsfähigen Kühen mehr Kälber zu erlangen. Hierfür wird beim Spendertier (z. B. einer Hochleistungs-Milchkuh mit > 11.000 Litern Jahresleistung) durch Hormonbehandlung eine gleichzeitige Reifung mehrerer Eizellen (meist 20–30) bewirkt. Sieben Tage nach der Befruchtung werden die Embryonen ausgespült und Trägertieren in die Gebärmutter eingesetzt.


Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

6 Antworten zu “Frieda feiert heute ihren 16’ten Happy Kuhday:”

  1. Avatar Dagmar sagt:

    Liebe Frieda, Du Glückskuh!

    Ich wünsch Dir alles, alles Liebe zu Deinem Geburtstag.
    Feier schön im Kreise Deiner Lieben und als Chefin sind das bestimmt nicht wenige, Du wunderschöne Kuh!

    Viel Spaß für alle auf der Party heute Nacht.
    Ihr könnt morgen ruhig in Frieden ausschlafen.
    Bei diesem Wetter versäumt ihr nix 🙂

  2. Avatar Inga sagt:

    Liebe Frieda,

    ganz ganz herzliche Glückwünsche zum Geburtstag, vor allem Gesundheit für noch viele Jahre in Freiheit. Ich freu mich immer über Deine Gelassenheit.

    Es scheint, dass selbst Pumba die Herdenchefin respektiert, oder sieht man ihn nur rein zufällig nicht beim Plündern des Präsentkorbs?

  3. Avatar wolfgang sagt:

    Liebe freie, glückliche Frieda Kuh,
    Rosalie muht Dir nett vom Himmel zu,
    ein sechzehnfaches Muh, muh, muh, muh,
    muh, muh, muh, muh muh, muh, muh, muh,
    muh, muh, muh, muh, und viele glückliche
    Jahre noch dazuh!!!
    Pass bitte auch guht auf den kleinen Pumba auf!

  4. Avatar Gabi sagt:

    Alles Gute, du liebe Frieda und noch ganz viele Jahre auf Butenland.
    Hast ja ein Buch von Deiner Kollegin Lieselotte in Deinem Körbchen! Die sind schön, die kannst Du Dir auch als Erwachsene noch anschauen.
    Sicher findet sich jemand, der es Dir vorliest. Bei den Lieselotte-Büchern hat man auch als Vorleser seinen Spaß.
    Also dann, viel Freude mit Deinen Geschenken!

  5. Avatar Christine sagt:

    Happy birthday Frieda – endlich gehts Dir auf Hof Butenland gut – soooo schön!

  6. Avatar Celina sagt:

    Liebe Frieda, alles alles liebe nachträglich zum Kuhday! Auf hof Butenland wirst du bestimmt noch viele Jahre mit deinen Kuhlen Freunden verbringen;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.