Denn Tiere sind keine Maschinen

“Wahrscheinlich werde ich nur einmal durch diese Welt gehen…“

von Admin, am 12.01.2015.

erna

“Wahrscheinlich werde ich nur einmal durch diese Welt gehen. Deshalb möchte ich keine Freundlichkeit, keine gute Tat für ein Lebewesen jemals aufschieben, da ich diesen Weg nicht noch einmal beschreiten werde.“

Stephen Grellet

Foto: Erna

Stichwörter: ,
Kategorie: Schweine

9 Antworten zu ““Wahrscheinlich werde ich nur einmal durch diese Welt gehen…“”

  1. Avatar Ulla39 sagt:

    Süßer Schlummer … ein anderes Wort fällt mir nicht ein. Träum‘ schön!

  2. Avatar Susanne68 sagt:

    Ja, wirklich süßes Bild! Erna und Else sind einfach ein Traum!

  3. Avatar Susanne sagt:

    Ja, das sollten wir uns immer wieder (mal) bewusst sein, wie kostbar auch alles Leben ist. Ich merke es immer, wenn jemand stirbt: Ob Mensch ob Tier… Und ich denke mir dann; ich darf jetzt noch eine Weile weiternachen, weiter/wieder ins Leben gehen irgendwann wird das (dann) nicht mehr gehen, dann bin ich diejenige ….
    So ist das …Leben. 🙂 Bittersweet life!

    Schönes Foto! Schönes Tier!

  4. Avatar Wolfgang sagt:

    Kostbar, einzigartig und unwiederbringlich ist jedes
    Leben unserer Mitlebewesen genauso wie unser eigenes
    Leben.
    Deswegen müssen wir uns alle umsorgen und umschützen, umpflegen und umfördern.
    Welch wunderbarer Zufall/Bestimmung das wir uns hier auf den HofButenlandseiten treffen und an unseren Mitlebewesen teilhaben dürfen!

  5. Avatar Luna sagt:

    Welch wunderbare Kommentare Ihr da alle geschrieben habt!
    Eigentlich brauche ich mich Euren Worten nur anzuschliessen,was ich hiermit auch tue.
    Aber,ich möchte noch hinzufügen,dass der erste Gedanke beim Anblick dieses Bildes war:Oh,ja,da würde ich mich nur allzu gerne dazu legen und jede Minute geniessen:).
    Erna in den Arm nehmen,auf ihren Atem hören,sie streicheln.Mich freuen,dass es sie gibt….

  6. Avatar Doris sagt:

    Schlaf gut Erna!

    Ja, vielleicht gehen ich nur 1 mal durch diese Welt.
    Deshalb werde ich niemals mehr in einer Situation ausharren, die mir nicht gut tut. Nie mehr was hinnehmen, allein in der Hoffnung dass sich alles irgendwie noch zum Guten wendet. Und ich werde mir nie mehr einreden, es sei doch alles gar nicht so schlimm. Ich werde aufstehen und handeln. Und wenn nichts möglich ist, werde ich gehen.

  7. Avatar elke sagt:

    @Luna: ja Luna, Erna in den Arm nehmen und eine „Nase voll“ einatmen …..sie riecht sicher gut !!!

    @Doris: welch weise Worte. Alles gesagt – Ich schließe mich dem gerne an !

  8. Avatar Luna sagt:

    @Doris:Wunderbare Worte,ich schliesse mich an!!

  9. Avatar Cornelia sagt:

    Ach, Doris, sprichst mir aus den Herzen! MUT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.