Denn Tiere sind keine Maschinen

Im Größenvergleich…

von Admin, am 10.10.2014.

mattis dani

„Baby“ Mattis, 3 Jahre alt (vorne) und
Dani, 5 Jahre alt


Kategorie: Kühe,Rinder

5 Antworten zu “Im Größenvergleich…”

  1. Oh man was für ein riesenbaby. Ich hab ihn noch so klein vor Augen . Ganz schöner brocken. Aber ein freier Riese ohne nasenring und Ohrmarken. Wunderschön anzusehen diese Tiere in ihrer Schönheit. Es muß mehr davon geben die Menschen sollten endlich aufwachen. Sind noch zu viele schlafschafe unterwegs.

  2. Avatar Ulla39 sagt:

    Ja, wie Christiane geschrieben hat: „Ein freier Riese ohne Nasenring und Ohrmarken.“ Ein schöner Anblick.

    Was sind „schlafschafe“? Es ist wohl nichts Positives. Herzliche Bitte: Keine negativen Ausdrücke mit Tieren.

  3. Avatar wolfgang sagt:

    Welch unendliches Glück!!!

    Irgendwie harmonieren die Beiden ganz wunderbar!
    Ich glaube die unendliche Freiheit und Frieden spiegelt sich in ihren Seelen und Sie gehen wohl zum selben „Frisör“.

  4. Avatar Luna sagt:

    Einfach nur wunderschön,die Zwei.
    An Wolfgangs Frisurenvermutung scheint etwas dran zu sein;)

  5. Avatar Doris sagt:

    ja, da hat der Butenland-Promi-Friseur wieder Hand angelegt!

    Jetzt müssen wir nur noch schauen, ob da auch die menschlichen Mitbewohner_Innen auch zu seinem Kundenstamm zählen – gins-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.