Denn Tiere sind keine Maschinen

T4 mal wieder…

von Admin, am 23.04.2014.

t4 das narbengesicht

Gestern am späten Abend wurde Kater T4 notoperiert, da sich aufgrund einer Verletzung, als Folge einer Auseinandersetzung mit Kater Findus Eiter bildete, und sein Gesicht anschwoll. Nur Stunden später liegt er heute schon wieder entspannt in der Sonne und zeigt Findus durch diese Haltung, dass nur ein Held ist, wer auch einstecken kann.

Wie T4 tickt und wie er zu seinem Namen gekommen ist, könnt ihr hier nachlesen.

Stichwörter:
Kategorie: Katzen

7 Antworten zu “T4 mal wieder…”

  1. Avatar Amanda sagt:

    oh, das sieht böse aus. Wir wünschen Dir Gute Besserung und viele heilende Sonnenstrahlen

  2. Avatar Luna sagt:

    Gute Besserung,Du Lieber!!
    Laß alles ganz gut und schnell wieder verheilen.

  3. Avatar Katharina sagt:

    Das sieht wirklich sehr schlimm aus. Der arme Kerl!

  4. Avatar wolfgang sagt:

    Gute Besserung lieber T4!

  5. Avatar Doris sagt:

    Gute Besserung! Sieht wirklich schlimm aus!

    Wie sieht der Kampfgenosse aus? Auch etwas lädiert ?

  6. Avatar Mira sagt:

    Findus teilt nur aus…

  7. Avatar elke sagt:

    Arnika Globulis helfen bei der Wundheilung. Nur so’n Tip von mir….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.