Denn Tiere sind keine Maschinen

Kuhmama Dina verwöhnt ihr Riesenbaby Mattis

von Admin, am 28.04.2014.

Auch Dina gehört zu den Rindern, die es aus eigener Kraft nach Hof Butenland geschafft haben. Sie ist nämlich nachts von der Weide eines Bauern in der Nachbarschaft ausgebrochen. Dina durfte bleiben und schon einige Tage später setzten die Wehen ein. Die Geburt von Mattis am 21.08. 2011 war anstrengend, denn er war damals schon ein echter Brocken. Im August wird das Riesenbaby 3 Jahre alt, aber noch immer ist Dina in seiner Nähe und verwöhnt ihren Sohn.


Kategorie: Aufklärung,Kühe,Rinder,Tier-Videos

3 Antworten zu “Kuhmama Dina verwöhnt ihr Riesenbaby Mattis”

  1. Avatar christiane sagt:

    mutterliebe bleibt auch bei tiermüttern bestehen. sie vergessen ihre kinder nicht. das zeigt sich klar in dem verhalten der beiden. ich befürchte aber das der bauer in der nachbarschaft bald kein rind mehr im stall stehen hat die kommen alle zu euch rüber. spricht sich halt rum.

  2. Avatar Luna sagt:

    Stimme Christiane in allem zu.So ist es:):).Vor allem:Mama bleibt Mama….

  3. Avatar wolfgang sagt:

    Ein Mutterherz ist das kostbarste auf der ganzen Welt das es überhaupt gibt da stimme ich euch absolut zu.
    Schön das es Dina geschafft hat nach Hof Butenland zu fliehen, wer ihr das wohl zugemuht hat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.