Denn Tiere sind keine Maschinen

Mattis mit Freundin Lea

von Admin, am 11.11.2013.

„Die Frage hat nicht zu lauten: Können die Tiere denken? Sondern sie hat zu lauten: Können die Tiere leiden? Darüber aber gibt es wohl keinen Streit, und das Wissen um diese Leidensfähigkeit muss daher die Hauptsache sein bei jeder Betrachtung der Tierseele durch den Menschen.“

Jeremy Bentham

Stichwörter:
Kategorie: Rinder

10 Antworten zu “Mattis mit Freundin Lea”

  1. Avatar Ulla39 sagt:

    Mir war bis jetzt nicht wirklich bewußt, wie mächtig ein Stier/Bulle/Ochse im Vergleich zu einem Menschen ist.
    Vielleicht ist es gerade das, was armselige und fehlgeleitete Männer am Stierkampf lockt statt sich mit Ihresgleichen zu messen. Denn zu letzterem gehört Mut.

  2. Avatar Heike sagt:

    Wow,so ein mächtiges und wunderschönes Tier.Angst hätte ich jetzt keine vor ihm,obwohl ich mich mit Rindern so gar nicht auskenne.Aber auf jeden Fall jede Menge Respekt.
    Tiere leiden,fühlen,trauern.Suchen sich Freunde und mögen manche Artgenossen nicht so sehr.Sie lieben und streiten sich und können trösten….
    Jetzt frage ich mich,wann es soweit ist,das manche Menschen(wo sie ja angeblich so intelligent sind),dies endlich begreifen.

  3. Avatar Doris sagt:

    Oma Gisela wäre stolz auf ihn!

  4. Avatar Wolfgang sagt:

    Tiere sind so unendlich in ihrem Leiden,
    die traurigen Auges Tränen in Gitter reiben,
    wenn Menschen sich in ihre Häute kleiden,
    ihre Tierkinder in Schlachthöfe treiben,
    kein Tageslicht will sich ihnen zeigen,
    keine bunte Blumenwiese Sie jemals umkleiden,
    in ihrem Leiden dazu ganz traurig schweigen.

  5. Avatar Doris sagt:

    Ich schaue mir jetzt einmal die DVD Mattis und die Milch an!

  6. Avatar Mira sagt:

    Viel Spaß dabei, liebe Doris! Wir finden sie sehr kuhl…..

  7. Avatar Doris sagt:

    Die DVD ist sehr gut gemacht!
    In weiser Voraussicht habe ich gleich ein paar mehr bestellt. Als kleines Geschenk für alle, die so tun als wüssten sie von nix……
    Gruß
    Doris

  8. Avatar Marina sagt:

    Er ist so Kraftvoll und so schön und doch so Sanft nur der Mensch übersieht diese Schönheit . Warum tun Menschen anderen Lebewesen so viel Leid und Schmerz an ich werde es nie Verstehen

  9. Avatar Heike sagt:

    @ Marina,ja, so geht es mir auch:Ich werde es nie verstehen 🙁

  10. Avatar wolfgang sagt:

    Da sieht man wie gesund natürliche Kost ist und wie man wachsen und gedeihen kann ganz ohne Fleischprodukte!
    Der Mattis hat wirklich ein Glück, einfach wunderbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.