Denn Tiere sind keine Maschinen

Stina ist krank

von Admin, am 05.09.2013.

Heute morgen wirkte Stina schläfrig, deutlich interessenlos, zeigte blasse Schleimhäute und atmete schwer.
Soeben war die Tierärztin da. Stina hat 41,5 °C Fieber und Wasseransammlungen in der Lunge. Wir injizieren nun einige Tage Antibiotika, Cortison und Medikamente zur Entwässerung.

Stina kam am 24.01.2008 zu uns, sie war noch kein Jahr alt. Stina ist deutlich zu klein für ihr Alter und ihre Rasse (Charolais). Aufgrund einer nicht behandelten Lungenentzündung ist sie im Wachstum gestört. Stina leidet zusätzlich unter einer Lungenveränderung, die nicht vollständig ausgeheilt werden kann, und ist eine unsere vielen Pflegefellchen.

Stichwörter: ,
Kategorie: Kühe

6 Antworten zu “Stina ist krank”

  1. Avatar Doris sagt:

    Hallo Stina meine Schöne!
    Du schaffst das wieder!

  2. Avatar Katharina sagt:

    Gute Besserung kleine Stina!!!

  3. Avatar Harry sagt:

    Liebe Stina, alles Gute, gute Besserung, denke
    einfach an eine blühende Blumenwiese auf Hof Butenland und versuche Kraft zu sammeln um gegen
    Deine Krankheit bestehen zu können.
    Manchmal heilt ein bisschen Ruhe und die führ-
    sorgliche Betreuung der netten Leute auf Hof Butenland hilft ja auch.
    Bist doch ein richtiger Filmstar geworden.

  4. Avatar Marina sagt:

    Alles Gute meine kleine Stina ich denk fest an Dich du wirst wieder Gesund

  5. Avatar Hilli sagt:

    Stina schaut den Wolken gleich,
    bettet sich auf Stroh ganz weich,
    versinkt in blumigen Traumwelten sogleich!

  6. Avatar Andrea sagt:

    Liebe kleine große Stina, halte durch, du bist so eine Schöne und Eigenwillige und Einmalige!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.