Denn Tiere sind keine Maschinen

Chaya und Dani heute abend

von Admin, am 12.09.2013.

Und hier noch einmal die Geschichte :
https://www.facebook.com/notes/doris-weiss/gesichter-der-angstvon-nicole-tschierse-tierärztin-/10151782139489756


Kategorie: Aufklärung,Kühe

2 Antworten zu “Chaya und Dani heute abend”

  1. Avatar wolfgang sagt:

    Toll ich danke allen Menschen die an der Rettung der beiden Kühe beteiligt waren und allen die Sie so fürsorglich betreuen und pflegen auf Hof Butenland.
    Für die Dani ists ein Riesenglück so eine engagierte Freundin wie die Chaya zu haben.
    Einfach wunderbar!
    Vielen Dank!

  2. Avatar Andrea sagt:

    „Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.“ (Leonardo da Vinci, 1452-1519).

    Leider sind auch wir in unserer ach so zivilisierten, aufgeklärten mitteleuropäischen Gesellschaft noch lange nicht so weit.
    Man könnte verzweifeln. Aber es gibt Hof Butenland und jeder von uns kann im Kleinen anfangen, mit unseren Mitgeschöpfen gewaltfrei in gegenseitigem Respekt zu leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.