Denn Tiere sind keine Maschinen

It’s Kuhscheltime…

von Kuhaltersheim, am 26.09.2011.
Mattis & Karin

Mattis & Karin

Und hier: Samuell und Kalle

Und hier: Samuell und Kalle

Die ersten zwei Tage verbrachte Samuell in der Stallecke. Wir schoben ihn mehrmals sanft auf die Weide. Inzwischen geht es ihm schon sehr viel besser. Er ist aktiver, grast zunehmend und sucht unsere Nähe, speziell zu Kalle.

Sein Blutbildbefund: Soweit befinden sich alle Werte im Normbereich. Die Mineralstoffwerte und das ß- Carotin sind zu niedrig, was auf eine Mangelernährung hinweist. Hier werden wir einen Rumifert Bolus eingeben, ein Depotmedikament, das 6 Monate lang die fehlenden Mineralstoffe dosiert abgibt.

Stichwörter: , ,
Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

Eine Antwort zu “It’s Kuhscheltime…”

  1. Avatar Lotta sagt:

    Traumhaft schöne Bilder. Zum Verlieben!

    Die Vision einer liebevollen Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.