Denn Tiere sind keine Maschinen

Der Preis ist heiß

von Admin, am 10.12.2017.

Rosa Mariechen ist heute in Geberlaune, deshalb ersetzen wir das Tagesvideo durch ein Gewinnspiel. Die Frage lautet: Wie lang ist Rosa Mariechen von Rüsselspitze bis Schwanzansatz? Zuerst wollten wir nach ihrem Gewicht fragen, aber dann ist uns bewusst geworden, dass man das erstens nicht bei jungen Damen und schon gar nicht bei international abgefeierten Diven tun darf. Also lassen wir euch lieber schätzen, wieviele Zentimeter pures Talent und unvergleichliche Grazie uns hier Tag für Tag aufs Neue begeistern.
 
Wer mit seiner Schätzung in den Facebook-Kommentaren oder auf unserer Homepage am nächsten dran ist oder die Frage sogar als erstes auf den Zentimeter genau beantwortet, darf sich aussuchen, ob er/sie unseren Butenland-Kalender für 2018 http://onlineshop.stiftung-fuer-tierschutz.de/themes/kategorie/detail.php?artikelid=36&kategorieid=5&source=1&refertype=8 oder die „It´s Cowtime“-Variante http://itscowtime.de/kunstdrucke/its-cowtime-kalender-2018/ als Gewinn abräumen möchte.
 
Der „it‘s cowtime Kalender 2017“ ist ein Kalenderprojekt zu Gunsten von Hof Butenland, dem Kuhaltersheim auf Butjadingen. 40 % des Erlöses werden an uns gespendet, um die Tierschutzarbeit zu unterstützen. In diesem Buchkalender werden über 20 Kühe in gezeichneten Portraits vorgestellt und ihre Geschichte erzählt. Ebenso erscheint alle vier Wochen die kleine it‘s cowtime Kuh. Der Kalender ist im A5 Format und enthält pro Doppelseite eine Wochenübersicht, außerdem Jahresübersichten für 2017 und 2018, Platz für Notizen und die Mondphasen. Dieses Jahr werden euch außerdem Kuhrassen vorgestellt. Dazu gibt es auch tierische Neuvorstellungen außer den Kühen.
 
Wir werden den oder die GewinnerIn morgen bekannt geben, bis dahin dürft ihr euer Glück versuchen. Wir drücken die Daumen.

Kategorie: Allgemein

20 Antworten zu “Der Preis ist heiß”

  1. Ute sagt:

    Rosa-Mariechen ist auf den Millimeter genau richtig…:-)

  2. Admin Admin sagt:

    Raffiniert, Ute. Das ist zwar die richtige Antwort, aber trotzdem kann ich sie nicht gelten lassen. 😀

  3. Heike sagt:

    Rosa-Mariechen ist 176,5 lang! Stimmt doch, oder? 😉

  4. Heike sagt:

    cm natürlich!

  5. Ute sagt:

    Aw, shucks!! Gut dann, dass das „nur“ ein Kompliment an Rosa-Mariechen war und kein Mitspielen, sonst muesste ich jetzt heulen! 🙂

  6. Heike sagt:

    Du darfst bestimmt nochmal, Ute! 🙂

  7. KG sagt:

    Modelgrösse wird sie sicher haben, mindestens 1,89 cm…. wie Claudia Schiffer! Allerdings: Rosa Mariechens Figur ist besser!

  8. Ute sagt:

    Heike, hi! Das war wirklich kein Versuch, mitzuspielen! Viel Glueck mit Deiner Antwort – es ist wirklich wert, den Kalender zu haben!!

  9. Gabi sagt:

    Rosa-Mariechen ist bestimmt ziemlich genau 162,5 cm lang. Ganz bestimmt!

  10. Cornelia sagt:

    Nee, ich glaube, sie hat Basket-Baller-Maß, also ziemlich genau 2,13 m

  11. Rielle sagt:

    Ich denke, sie ist 2,07 m lang. Eine stattliche Dame halt.

  12. Sigrid sagt:

    Ob das reicht, bei dem langen, schlanken und durchtrainierten Rücken? Ich erhöhe auf 2,15.

  13. Elke sagt:

    Schwierige Aufgabe 🙂 Ich glaube, das Mädel ist genau 1,61 m lang LOL

  14. Ute sagt:

    Haben die „Tagebuechler“ noch etwas gemein: Schlaflosigkeit? Gute Nacht, Euch allen!

  15. Melanie sagt:

    1,97 m natürlich..;-)

  16. Admin Admin sagt:

    Und die große Auflösung *Trommelwirbel*: Rosa Mariechen ist 1,98 m lang. Da niemand die genaue Zahl erraten hat, hätte Melanie mit nur einem Zentimeter drunter fast gewonnen, aber auf Facebook war jemand mit der gleichen Differenz gut 11 Stunden schneller. 😉

  17. Christine sagt:

    Hab‘ so gegrinst jetzt, weil nicht ums Gewicht von unserer Rosa-Marie geraten wurde – wer fragt bei so einem hübschen Schweinemädchen auch nach ein paar Pfünderl mehr oder weniger!
    Dass sie lang ist, wusste ich, doch fast 2m ist schon ordentliches Sachensucherinnenmass!

  18. Melanie sagt:

    Schade, schade..;-)

  19. Cornelia sagt:

    also, da können alle sagen/schreiben, was sie wollen: für mich ist Rosamariechen 2,13 Meter groß – Ihr bedenkt alle gar nicht die Zentimenter, die sie zulegen kann, wenn sie sich beim Sachenfinden mal so richtig recken und strecken muss… 🙂

  20. wolfgang sagt:

    Ich glaube wahre Größe kann man nur mit dem Herzen messen und da ist Rosa Mariechen natürlich die Allegrößte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.