Denn Tiere sind keine Maschinen

Das Beste an Weihnachten ist unsere Barmherzigkeit

von Admin, am 25.12.2017.

Bjarne Mädel, bekannt aus „Der Tatortreiniger“, „Stromberg“ und anderen Kultserien, bringt es auf den Punkt. Wobei man nicht mal auf Fleisch verzichten muss, heutzutage kann man es kinderleicht durch hunderte anständige Varianten ersetzen. Es muss also niemand weinend vom zu Tode gequälten Gänsebraten Abschied nehmen, sondern kann sich stattdessen darauf freuen, leckere Varianten wie Nuß- oder Seitanbraten zu begrüßen. Und als tollen Bonus gibt es obendrauf ein gutes Gewissen. Denn mit diesen Alternativen zum großen Morden muss sich niemand ominösen Unsinn über zufrieden getötete Tiere, Riesenspaß in Massenhaltungen und dem Glück von Familientrennungen mühsam selber einreden.

http://www.ndr.de/unterhaltung/Bjarne-Maedel-im-NDR-Spot-von-Detlev-Buck,ident337.html


Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.