Denn Tiere sind keine Maschinen

Bettzeit mit Erna, Else, Eberhard, Winfried und Rudi

von Admin, am 04.10.2017.

Nach einem langen Tag voller geplanter Sauereien hat sich unsere Schweinefamilie nun auch in den verdienten Feierabend verabschiedet. Erna, Elsa, Winfried, Eberhard und Rudi wünschen euch eine gute Nacht.

Rosa Mariechen geht es natürlich auch gut, aber wegen einer unerwarteten und nicht aufschiebbaren Sachensuche-Sonderschicht war unsere Diva beim Videotermin noch nicht anwesend und liess sich durch ihren Agenten/Mann/Schweinecatchpartner Eberhard entschuldigen. Für solche spontanen Prioritätenwechsel muss man gerade bei Prominenten natürlich Verständnis haben.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Bettzeit mit Erna, Else, Eberhard, Winfried und Rudi”

  1. Ute sagt:

    Und – haben sich Rosa-Mariechens Ueberstunden gelohnt?
    Mensch, Rudi – wie du bei diesen grollenden Poltergeraeuschen ueberhaupt selbst schlafen kannst, verstehe ich nicht. Schaffst du dir da keine Alptraeume? Ich hab schon leisere Gewitter gehoert… Einen schoenen Ananastraum wuensch ich dir!

  2. Christine sagt:

    Ist das gemütlich, wie Rudi vor sich hinbrummelt – wünsch‘ Euch auch schöne Träume und wieder ganz viel Neues zum Entdecken morgen, frische Kräuter, vielleicht ein paar warme, goldene Sonnenstrahlen, viiiiiel Futter + genausoviel Streicheleinheiten von allen Zweibeinern.

  3. Susanne sagt:

    Schön, wenn man es gemütlich hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.