Denn Tiere sind keine Maschinen

In Sonntagslaune

von Admin, am 17.09.2017.

Wir haben Sonntag, also macht es wie Lillja und lasst mal richtig die Seele baumeln. Die Augen muss kuh heute echt nur öffnen, um zu checken, ob jemand Leckerchen bringt oder wieder nur mit dem seltsamen Knipsding herumhantiert. Natürlich muss man dafür auch nicht beide aufreißen, da reicht eins völlig, umso schneller ist kuh danach wieder im verdienten Chill-Modus.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “In Sonntagslaune”

  1. Thekla sagt:

    Oh, wie schön, mal wieder was von Lillja zu sehen. Wie geht es ihr in der Herde?
    Einen schönen Sonntag allen.
    P.S. tolles Foto übrigens

  2. Janne sagt:

    Oh, wie niedlich! Das erinnert mich an unsere Katze…mit (halb) offenen Augen dösen, damit man bloß nicht verpasst, sollte sich ein Mensch Richtung Napf oder Leckerliteller bewegen…
    Und trotzdemn tiefenentspannt. –
    Einen ebensolchen Sonntag wünsche ich.

  3. margitta sagt:

    sieht ein bisschen gruselig aus, so als hätte man sie erschreckt

  4. Christine sagt:

    Lillja♡, was bist Du doch für ein wunderschönes, goldenes, absolut relaxtes Kuhmädchen!
    Deinem entspannten, lieben Gesicht nach, dürfen wir folgern, dass Du Dich kuhlstens wohl fühlst in Deinem Zuhause auf Butenland.
    Superbild!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.