Denn Tiere sind keine Maschinen

For those about to Kikeriki, we salute you!

von Admin, am 05.06.2017.

Heute gibt es viel Positives von der Kräh-Front zu vermelden. Herr Pavarotti konnte auf seiner Haustür – Bühne nicht nur das erste Huhn von seinen Gesangsfähigkeiten überzeugen, dieses neue Groupie hat sogar direkt einen Fanclub gegründet und Pumba ist spontan eingetreten. Jetzt werden die Kikeris also zukünftig erstens nicht mehr einsam und zweitens sogar speziesübergreifend abgefeiert. Die ersten Rinder haben sich bei Elvira Huhn auch schon nach den Aufnahmeformularen erkundigt. Wahnsinn, Herr Pavarotti, was für eine Karriere. Und so verdient. For those about to Kikeriki, we salute you!


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “For those about to Kikeriki, we salute you!”

  1. Admin Admin sagt:

    Entschuldigung, dass ich schon wieder eine englische Überschrift gewählt habe, ich weiß, dass das bei manchen nicht so ankommt. Auf Facebook werden diese Verweise dagegen sehr gefeiert, deshalb werden sie wohl auch weiter verwendet.

    Zur Entspannung der Lage erkläre ich aber gerne den Hintergrund: „Fo those about to rock, we salute you“ ist ein Titel von AC/DC und bedeutet übersetzt: Wir grüßen diejenigen, die dabei sind zu rocken. Im Bildtext wurde das „rock“ durch ein „Kikeriki“ ersetzt, bedeutet jetzt also „Wir grüßen diejenigen, die dabei sind zu krähen“.

    Wenn ihr solche Erklärungen mögt, kann ich sie gerne bei jeder englischen Überschrift aufsetzen, ich will euch ja durch nichts den Spaß verderben. 🙂

  2. Ute sagt:

    Gibt der Maestro auch Autogramme aus?

  3. Monika sagt:

    Ich bitte um eine akustische Kostprobe sowie um Angabe über den nächsten Tourneebeginn…

  4. margitta sagt:

    lieber
    admin, schön, dass du rücksicht nimmst auf die
    weniger kundigen, ich gehöre auch zu denen, die erst mal nachschlagen müssen,deine erklärung leuchtet mir ein, danke!

  5. Christine sagt:

    Elvira ist ganz angetan von ihrem Künstler – toll, dass das Radio nun nicht mehr auf Platz 1 steht, sondern dieser wirklich äußerst gut aussehende Gockelmann!
    Pumba unterstützt junge Talente halt einfach wo er kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.