Denn Tiere sind keine Maschinen

Vorbereitungen zur Profi-Sachensuche

von Admin, am 06.04.2017.

Schweine-Checkliste für eine erfolgreiche Karriere als Sachensucherin:

1. zeitig zu Bett gehen für den eigentlich nicht mehr benötigten Schönheitsschlaf
2. deshalb ausgeschlafen und topfit genauso zeitig wieder aus den Strohfedern rauswuchten
3. reichhaltiges Frühstück, gerne mit Nachschlag, dessen Bestandteile/Sachen man schon mal zuordnen kann, um sich warm zu machen
Und schon steht einem neuen Tag der erfolgreichen Sachensuche nichts mehr im Weg, denn in den außerdem dafür dringend benötigten Hof samt Umgebung ist man ja raffinierterweise unlängst eingezogen.


Kategorie: Allgemein

2 Antworten zu “Vorbereitungen zur Profi-Sachensuche”

  1. Inga sagt:

    Du bist sicher schon lange am Werk, Rosa-Mariechen, und hast vielleicht den Frühstücksnachschlag auch schon verputzt. Viele spannende Sachen wünsch ich Dir für Deine Stöbernase!

  2. Christine sagt:

    Ja, unser liebes Rosa-Mariechen kennt sich aus, sie weiß, wo’s langgeht, die Kluge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.