Denn Tiere sind keine Maschinen

Gans entspannt ins Wochenende

von Admin, am 08.04.2017.

Und wieder ein tiefenentspanntes Foto mit Amanda, Hope und Nicoletta. Wir möchten uns an dieser Stelle auch mal bei den Hektik-Freunden für die ständigen Chill-Out-Schnappschüsse entschuldigen. Aber wir Butenländer leben hier streng nach den Grundsätzen des indischen Philosophen Balu und probieren es deshalb prinzipiell mit Gemütlichkeit. Wir hoffen, dieser Tunnelblick kommt nicht allzu einseitig herüber.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Gans entspannt ins Wochenende”

  1. ulla39 sagt:

    Die Gänse gehen ja mal nebeneinander! Kein Gänsemarsch!!
    Da muß es ja ein wichtiges Thema zu beschnattern geben. Wenn man nur was verstehen könnte.

  2. Ute sagt:

    Die drei zielstrebigen Damen erwecken den Eindruck einer Delegation von grosser Wichtigkeit!
    Die Abwesenheit von Amadeus und Auguste ist schmerzlich…

  3. Inga sagt:

    Ja, ich „sah“ auch zuerst die, die nicht dabei sind. Und doch muss ich grinsen bei solchem Schlendrian!

  4. Gabriele sagt:

    Ich liebe die Gemütlichkeit. Jedoch ist Euer Alltag voller Arbeit und man muß es groß anerkennen, das daneben noch Zeit bleibt, um uns von dem Paradies Hof Butenland zu berichten und uns durch Eure Berichte, Fotos und Videos daran teilnehmen zu lassen. Danke für Eure liebevolle Mühe und Euren Dienst an den Tieren und Menschen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.