Denn Tiere sind keine Maschinen

Nur die Liebe zählt

von Admin, am 09.03.2017.

Der heutige Rundgang beginnt mit heißen Küssen zwischen Marie und Paul, es folgen Marte und Mieke, die dadurch inspiriert glatt in Erinnerungen an ihre eigene Sturm- und Drangzeit schwelgen, Maret knutscht kurzerhand die Kamera, danach denken Samuell, Luise und Herbstzeit selber über Bussi-Partner nach, und er endet mit einem besinnlich-entspannenden Heu-Buffet von Emma, Mieke und Maret, damit das Video trotz extra lasziver Anfangsknutscher nicht vom doch recht prüden Facebook angemahnt wird.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Nur die Liebe zählt”

  1. Christine sagt:

    So ein liebes Video – das tut so gut nach dem Verlust unserer beiden Gänse.
    Danke!

  2. Inga sagt:

    Ein Trost, dieser Alltag mit so viel (wiedergewonnenem) Vertrauen in das Leben.

  3. Petra Frank sagt:

    Nicht nur bei Euch auf dem Hof zählt nur die Liebe sondern auch bei mir zu Hause im Meerschweinchenkäfig hat sich ein etwas ungleiches Paar zusammen gefunden: Nämlich mein Teddy-Bärchen und sein Ball (den fülle ich mit Sonnenblumenkerne, welche rausfallen wenn der Ball rollt). Ich habe ihn heute Morgen dabei ertappt wie er mit ihm schmust und ihn markiert sowie der Ball bis unter das Vordach vom Lieblingsschlafhäuschen darf. Und da will mir noch einer erzählen, dass Tiere sich nicht verlieben und lieben können?

  4. Janne sagt:

    So schön! Und wie immer freu ich mich besonders über meine süße Marte! 🙂
    Ganz liebe Grüße aus dem frühlingshaften Berlin.

  5. Gabriele sagt:

    Diese Bilder rühren das Herz. Danke, an alle fleissigen Helfer, die es möglich machen, dass es den Tieren so gut bei Euch geht!!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.