Denn Tiere sind keine Maschinen

Erna Pigon

von Admin, am 27.03.2017.

Bei so sauschönem Sonnenschein über Butenland trainiert Erna extrafleißig an ihrer Gesangskarriere und nutzt jede freie Sekunde, also immer, um möglichst lange ihr hohes C zu halten. Wir haben uns noch nicht getraut, ihr mitzuteilen, dass „The Oink of Germany“ noch gar nicht erfunden wurde, das würde sie nur unnötig enttäuschen. Vor allem weil unsere Celine Pigon alle anderen Teilnehmer im Ernstfall locker an die Wand grunzen würde.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Erna Pigon”

  1. Susanne sagt:

    Ich glaube, ihr könnt ruhig ehrlich zu ihr sein, denn, ich denke Erna braucht keinen Songkontest um ihre Lebensfreude und Sangesgskunst mit euch/uns zu teilen! Wettbewerbe brauchen nur die Menschen und vergessen dabei oftmals wesentliches. 🙂

  2. Ute sagt:

    Also ich sag‘ nur das: bezaubernde, entzueckende, charmante Schweineschnute….

  3. Christine sagt:

    Erna – Du bist einmalig begabt und wunderschön!

  4. Gabriele sagt:

    Ernas Lachen steckt so an und dazu singt sie noch Akapella. Das soll ihr mal einer nachmachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.