Denn Tiere sind keine Maschinen

Rückblick

von Admin, am 29.12.2016.

Ein kleiner Rückblick über die letzten Jahre auf Hof Butenland, als Film komponiert von einem großen Butenlandfan


Kategorie: Allgemein,Arbeit,Enten,Gänse,Hühner,Hunde,Kaninchen,Katzen,Kuhaltersheim,Kühe,Pferde,Rinder,Schweine,Tier-Videos,Tiere

21 Antworten zu “Rückblick”

  1. Janne sagt:

    Wahrlich eine gelungene Komposition. So schön!!! Musste ich mir jetzt schon mehrmals angucken…mit Kloß im Hals. Danke, danke, danke – für alles.

  2. Ute sagt:

    Einfach nur: „Danke!“

  3. Monika sagt:

    super gemacht!!

  4. Gabriele sagt:

    Was für ein einzigartiges Werk. Schade, einige Passagen waren viel zu schnell vorbei. Bitte mehr davon und in viel längerer Ausführung.

  5. ulla 39 sagt:

    Wunder-, wunderschön!
    Dank an diejenigen, die das Video zusammengestellt und die passende Musik ausgesucht/komponiert haben.

  6. Inga sagt:

    Ganz großes Kino! Vielen Dank!

  7. margitta sagt:

    oh je, hatte kopfhörer auf, die musik hat mich erschlagen

  8. Susanne sagt:

    Toll gemacht! 🙂 Sogar „Flauschi“ kam vor; und somit die Erinnerungen an sein tragisches Ende. (Ein Greifvogel hatte das kleine Hünchen gegriffen.)

  9. Eva sagt:

    Eine wundervoll-gelungene, taktsichere Bebilderung der „Peer Gynt“ Suite: Bravi!

  10. Dagmar sagt:

    Erst hab ich ja laut gelacht – doch jetzt, wo die Erinnerung hoch kommt an so viele, die nicht mehr da sind…der Prinz, Hanni und Merle, bei Agathe musste ich an die Ente denken, die dann auch später nochmal im Tauchgang auftritt, Princessa, Lotta die Beautyqueen, und all die anderen, die dieses Jahr nicht mehr geschafft haben.

    Ja, Eva, die Höhle des Berglöwen hab ich auch gleich erkannt.
    Auf jeden Fall ist dieser Film oscarverdächtig.

    Danke!

  11. Dagmar S. sagt:

    Toller Film: Sau-Gut Super-Kuhl
    Gaaaanz Ganz Toll

  12. Ellen sagt:

    Ganz großes Kino – ein herrlicher Film – und Oskar zum Schluß – wie geht es denn dem kleinen Kater? Einzigartige Darsteller, auch wenn einige nicht mehr bei uns sind – trotzdem großartig gefilmt. Danke für die Freude.

  13. Dagmar sagt:

    O-oh.
    Ich habs wieder geschrieben.
    Mein Sohn hat das früher immer gesagt zu Peer Gynts: In der Halle des Bergkönigs.
    Entschuldigung Herr Gynt.

  14. Heike sagt:

    Und dann der Schluß, sooo kuhl, ähm, saugut!
    Aber zwischendurch fand ich’s auch ein bißchen heftig…

    };=#

  15. Sigrid sagt:

    Liebe Karin,
    @Ellen: ich habe oft an den kleinen Oskar gedacht, der in diesem schönen Jahresüberblick nochmal zu sehen ist und mich gefragt, wie es ihm geht?
    LG Sigrid

  16. Admin Admin sagt:

    Liebe Sigrid,liebe Ellen,

    Oskar ist vor ca. 2 Wochen während der Kastration auf dem OP – Tisch verstorben. Die Tierärztin stellte fest, das er ein verletztes Zwerchfell ( Tritt, bevor er gerettet wurde….) hatte und so unbemerkt die Atmung über den Bauchraum stattfand. Mary, die ihn übernommen hatte ist fassungslos und unendlich traurig.

  17. Sigrid sagt:

    Liebe Karin,
    danke für deine Nachricht – ich bin bestürzt. Das ist unendlich traurig. Nachdem Oskar so einen schweren Start ins Leben hatte und nun ein liebevolles Zuhause bei Mary gefunden hatte… Liebe Mary, danke für dein großes Herz und für die gute Zeit, die du Oskar geschenkt hast!

  18. Ellen sagt:

    Liebe Karin,
    ich bin ganz bestürzt, nachdem Oskar ein schönes Zuhause gefunden hatte.

  19. Christine sagt:

    Wow ist das ein schönes Video über Butenland!!!
    Willte auch wissen, wie es Oskar denn jetzt bei seiner Familie geht und es tut mir unendlich leid für den lieben Kleinen. Fühle mit Oskars Familie – Euer lieber, grauer, kleiner Kater wird Euch jedenfalls immer liebhaben und auf ewig dankbar sein, für alles, was Ihr ihm Gutes getan habt.

  20. Steffi sagt:

    Mein Neujahrsvideo – besser kann man nicht in ein neues Jahr starten, ganz wunderbarer Film, danke danke!
    Wir wünschen allen Butenland-Bewohnern alles alles Liebe und Gute für das neue Jahr.
    Schön, dass es euch gibt.
    Ihr seid außerdem sehr inspirierend und bestärkt uns immer wieder in unserer Überzeugung so zu leben wie wir leben.
    Danke.
    Grüße aus der Lüneburger Heide

  21. Cornelia sagt:

    Grandios!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.