Denn Tiere sind keine Maschinen

Im Adventstürchen Nr.16 hat Emil den Apfel im Sack gefunden:

von Admin, am 16.12.2016.

15540841_1177767862261133_3893773045882939175_o


Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

5 Antworten zu “Im Adventstürchen Nr.16 hat Emil den Apfel im Sack gefunden:”

  1. Christine sagt:

    Was ist Emil gross und hübsch geworden! Mit seiner weichen, rosa Schnute kneift er begeistert in das Adventssäckchen und hofft auf viele leckere gelbe Rüben oder kleine schmackhafte Äpfel.☆

  2. Inga sagt:

    Kommt bestimmt gleich Hilfe, Emil. Lass es Dir schmecken.

  3. Wolfgang sagt:

    Wunderbar Emil, da gibts bestimmt noch mehr!
    Schön groß geworden bist Du da hat lenchen bestimmt große Freude und Katinka ist stolz wenn sie von den Sternen hinunterschaut nach Hof BUtenland!

  4. Dagmar sagt:

    Fast nicht wieder zu erkennen. Emil ist ein junger Mann geworden.
    So ein samtweiches Fell hat er und so schöne Hörnchen.
    Emil, Dein Anblick freut mich ganz besonders.

  5. Gabriele sagt:

    Schöner Emil, ich habe Dich und Paul noch als Babies auf meinem Bildschirmschoner und inzwischen seid ihr so gross und noch viel schöner geworden. Lasse Dir Deine Adventsleckereien gut schmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.