Denn Tiere sind keine Maschinen

Fiete – KuHscheln bis zum Umfallen

von Admin, am 14.12.2016.

Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder,Tier-Videos

7 Antworten zu “Fiete – KuHscheln bis zum Umfallen”

  1. Ellen sagt:

    Keiner kann so genießerisch Schnurren wie Fiete und Pumba als Begleitung, wie immer vorne dabei. Man könnte ja etwas verpassen. Wunderbare Momentaufnahme.

  2. Christine sagt:

    Stimmt Ellen! Fiete ist unglaublich lieb und schnurrig und Pumba denkt bestimmt: Na, aus welcher Perspektive werden wir denn heute gefilmt? Auch er ist ein so treuer und sehr sehr lieber kleiner Hundemann!

  3. Inga sagt:

    So ein liebes Trio. Das Schnurren muss ich mir hinzudenken, aber ich kenne ja Fiete und weiß, was mir gerade entgeht.

  4. Dagmar sagt:

    Halb schob sie ihn, halb sank er hin, da wars um ihn geschehn.
    Naja, ein bisschen frei nach Goethe. Das ist’s aber, was mir eingefallen ist, wie ich den Film gesehen hab.
    Ich würde den Fiete den ganzen Tag kraulen um diese Schnurren zu hören.

  5. Gabriele sagt:

    Was für ein riesiger Geniesser. Schnurrt, schnaubt und gibt sich völlig hin, einfach herrlich zu sehen, wieviel Vertrauen er zu Euch hat. Und wie lieb der kleine Pumba in die Kamera schaut, hat er auch noch seine Streicheleinheiten bekommen?

  6. Admin Admin sagt:

    Hallo Gabriele,

    Pumba holt sich doch seine Streicheleinheiten dadurch, dass er ständig beim Fotografieren und Filmen seinen kleinen Hintern gegen die Linse quetscht.

  7. Gudrun Schackmann sagt:

    Ich nenn’es auch Ku’h’ltur ❤! Es gibt sie also doch noch, die G U T menschen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.