Denn Tiere sind keine Maschinen

Das Kinder – Adventstürchen Nr.13 für Leevke, Anton und Jule

von Admin, am 13.12.2016.

Auch gut. Die Kinder wollten heute im warmen Strohbett bleiben und gemütlich im Liegen naschen.


Kategorie: Kühe,Rinder,Tier-Videos

6 Antworten zu “Das Kinder – Adventstürchen Nr.13 für Leevke, Anton und Jule”

  1. Christine sagt:

    Ist das lieb und friedlich! Klein-Leevke schmust ja schon herrlich und möchte eine Spielrunde einleiten. Anton, unser Lockenfelliger, schnabuliert ordentlich aus dem Adventsnaschkörbchen und Klein-Julchen kriegt feine Apfelschnitzchen. Die 3 Kleinsten werden sich freun, wenn sie bald eine neue Tante bekommen und wer weiß – vielleicht tut Mieke das Zusammensein mit den Jüngsten auch gut, nachdem sie nie eines ihrer Kinder behalten durfte. Butenland ist ein Paradies auf Erden für alle Tiere!♡♡♡♡♡♡♡♡

  2. Dagmar sagt:

    Liebe Christine,
    wie Recht Du hast.
    Noch zwei Tage, dann sehen wir Mieke.
    Die wird etwas Zeit brauchen und ich hoffe, die Kids nehmen sich ihrer an und helfen ihr beim Eingewöhnen.
    Das ist ein Weihnachtswunsch von mir.

  3. F. sagt:

    Diesen Wunsch teile ich mit dir, liebe Dagmar!

  4. Ellen sagt:

    Ein wirklich friedliches Miteinander – schön zu sehen!!!!

  5. Inga sagt:

    Fröhliche Adventszeit allen kleinen und großen Kindern. Welch ein schöner Ort wartet auf Mieke.

  6. Gabriele sagt:

    Wie schön, dass es den Kleinen so gut bei Euch geht und sie geniessen die Leckereien und Streicheleinheiten. Ich staune was für lockiges Fell der kleine Anton hat, er wollte wohl eigentlich ein Lämmchen werden. Ich freue mich schon auf Miekes Ankunft und auf das schöne, freie Leben, was sie bei Euch erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.