Denn Tiere sind keine Maschinen

Was machen Schweine, wenn es draußen schweinekalt ist ?

von Admin, am 12.11.2016.

Erna, Else, Rudi und Rosa- Mariechen lassen die Sau raus.

WARNUNG: Am Ende bitte Ohrenschützer benutzen.


Kategorie: Allgemein,Aufklärung,Schweine,Tier-Videos

6 Antworten zu “Was machen Schweine, wenn es draußen schweinekalt ist ?”

  1. Christine sagt:

    Zum Dahinschmelzen, wie Erna und Elses hübsche Ohren beim Herbstspaziergang wackeln, wenn beide einen schnelleren Gang einlegen. Rosa-Mariechen mit den seidigsten Ohren, die je gesehen wurden, schnuckelt selig und Rudi, in den ich mich verliebt hab´, hat wieder einen aufregenden Traum.

  2. Rielle sagt:

    Diese Vier jedenfalls genießen ihr Leben, das ist ihnen deutlich anzusehen und anzuhören.

  3. Dagmar sagt:

    Wenns kalt ist hilft Bewegung und essen um sich einen Winterspeckmantel zu zu legen.
    Ich allerdings würde mich zu Rosa Mariechen und zu Rudi gesellen.
    Rudi gebe ich den Vorzug, weil ich da auch noch was zum Lachen habe. Rudi, Du bist einmalig lustig.

  4. Inga sagt:

    Ach, ich werde es heute auch eher mit Rosa-Mariechen und Rudi halten und von wärmeren Zeiten träumen.

  5. Wolfgang sagt:

    Hui mit Rudi als Bettnachbarn ists akustisch nicht so leicht?

  6. Gabriele sagt:

    Ich brauchte keine Ohrschützer. Tierische Laute höre ich gern, nur den Lärm der Menschen nicht. Liebe Erna und Else schmatzt ruhig noch lauter und Rudis Grunzen sind Urlaute, die unter die Haut gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.