Denn Tiere sind keine Maschinen

Was macht Paul Kuhney, wenn er abends nach Hause kommt ?

von Admin, am 15.10.2016.

Er macht es nicht einmal, nicht zweimal, sondern gleich dreimal.


Kategorie: Arbeit,Aufklärung,Kuhaltersheim,Kühe,Rinder,Tier-Videos

8 Antworten zu “Was macht Paul Kuhney, wenn er abends nach Hause kommt ?”

  1. Rielle sagt:

    Paul ist nicht nur ein ganz Süßer, sondern auch noch so reinlich. Ich bin wirklich beeindruckt.

  2. Ellen sagt:

    Eben eine seiner Lieblingsbeschäftigungen und reinlich sowieso…………….

  3. Inga sagt:

    Wenn es nach Paul Plüschohr ginge, stünden die Dinger auch auf jeder Weide. Eben ein Genießer.

  4. Dagmar sagt:

    Gute Idee, liebe Inga!
    Kann man die nicht auch solar betreiben?
    Da gibts doch sicher Möglichkeiten.

  5. margitta sagt:

    ich weiss nicht, was mit reinlich gemeint ist, meiner meinung nach geht es um tiefensensibilität (propriozeption) die durch einen intensiven körperlichen kontakt entsteht. gut, dass es diese maschinen gibt, leider viel zu wenig.

  6. Gabriele sagt:

    Süßer, schöner Paul – Du liebst Deine Bürsten und wir sehen Dir so gern dabei zu…..

  7. Wolfgang sagt:

    Jetzt hats der Paul guht!

  8. Gabriele sagt:

    Paul, ich hab Dich nochmal und nochmal angeschaut, Dich muss man einfach sehr lieb haben. Schön, dass es Dich gibt!!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.