Denn Tiere sind keine Maschinen

Die ältesten Butenland – Damen

von Admin, am 02.08.2016.

Von links:
Marte,19 Jahre alt, Maret,19 Jahre alt und Milla, 25 Jahre alt leben seit März 2016 auf Hof Butenland. Sie wurden vom Veterinäramt beschlagnahmt und kamen in schlechtem Allgemeinzustand zu uns. Inzwischen haben sie sich erholt und deutlich an Gewicht zugenommen.

13880125_1057891400915447_5864871625791618181_n


Kategorie: Allgemein,Kühe

8 Antworten zu “Die ältesten Butenland – Damen”

  1. Rielle sagt:

    Ich lese schon länger mit, aber heute muß ich doch auch mal etwas schreiben. Dieses Bild ist so berührend. Ich freue mich so sehr für die Drei! Hoffentlich können sie ihr neues Leben noch gaaaaanz lange genießen.

  2. Inga sagt:

    Ich freu mich immer wieder über ihr spätes Glück der Freiheit, das sie so sehr genießen. Möge es noch recht lange währen.

  3. Christine sagt:

    So ein hübsches Damen-Trio! Hof Butenland bewirkt wahre Wunder – die drei sehen um ein vielfaches verjüngt und vollstens glücklich und zufrieden aus.

  4. Iski sagt:

    Ihr Blick hat so etwas Besonderes, was wohl nur Wesen haben,die viel Leid ertragen mussten. Und es liegt auch so ein ungläubiges Staunen drin. Ich würde sie am liebsten immer nur streicheln. Berührend finde ich auch,dass man sie immer zusammen sieht.

  5. Ellen sagt:

    So schön, dass sie noch erfahren dürfen, was „LEBEN“ heißt.

  6. wolfgang sagt:

    Das ist das Schönste und Rührendste das es gibt diesen wunderschönen Lebewesen ihre Würde und ein bisschen Glück zurückschenken zu können.
    Und die Maja die es leider nicht geschafft hat muht leise im Wind von einer Wolke ihren ehemaligen Stalldamen zu und freut sich mit ihnen!

  7. Dagmar sagt:

    Und schaut nur, wie sie glänzen! wie frisch gebohnert. Ich freu mich so für das Kleeblatt.
    Wolfgang, Maja hatte noch 14 schöne Tage und sie ist in Freiheit gegangen. Ich würde sie aber auch gerne hier mit dabei sehen.

  8. Gabriele sagt:

    Dieses Foto macht mich so glücklich, rührt mich zu Tränen und läßt mich innerlich hochspringen vor Freude. Ich kann mich allen vorherigen Kommentaren nur von Herzen anschließen. @Dagmar: Es ist mir auch aufgefallen wie schön sie alle glänzen und strahlen. Das macht die Liebe und Freiheit, die sie jetzt auf Butenland erfahren dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.