Denn Tiere sind keine Maschinen

1000 Kilometer Nonstop für Tiere – Seid dabei

von Admin, am 14.08.2016.

26.09.2016 – 1000 km nonstop quer durch Spanien!
Drei vegane Rennradfahrer – Jochen Eckert, Alberto Pelaez Serrano und Fran Godoy – stellen sich dieser Herausforderung, um zu zeigen, dass Höchstleistungen im Ausdauersport mit oder gerade durch pflanzliche Ernährung möglich sind!

Gleichzeitig werden Spenden für folgende Projekte (je 25%) gesammelt.
– Hof Butenland
– Santuario Gaia
– Fundación SOS Himalaya
– Protectora Sara + Rescate Animal Lanzarote

Bitte unterstützt dieses mutige Projekt! Für 3€ pro Kilometer seid ihr dabei und könnt so direkt helfen. Jeder Kilometer zählt!
Bankverbindung: Alberto Pelaez Serrano ES 58 1465 0100 9517 2521 6055 ING Direct
Oder Paypal, verlinkt über die Website:
www.transibericaporlosanimales.wordpress.com
Im Verwendungszweck bitte „Transiberica“ und euren Vor- und Nachnamen angeben. Eine Spenderliste ist veröffentlicht.
Und jetzt kommst Du:

Weitere Infos:
Deutsch

13935024_1066028186768435_8794073264553204577_n


Kategorie: Arbeit,Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

Eine Antwort zu “1000 Kilometer Nonstop für Tiere – Seid dabei”

  1. Christine sagt:

    Tolle Idee fürs Vegan-Sein und für die Tiere! Hoffe, daß die Fahrt des veganen Trios auch in den Medien ordentlich Beachtung finden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.