Denn Tiere sind keine Maschinen

Milla, Paul und eine rosa Kuh

von Admin, am 30.06.2016.

Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Milla, Paul und eine rosa Kuh”

  1. Gabriele sagt:

    Es fällt doch gar nicht auf, Rosa-Mariechen fügt sich hervorragend in die Herde ein und das Gras schmeckt ihr köstlich. So ist es eben: „zeig mir deinen Umgang und ich sag dir, wer du bist“.

  2. Christine sagt:

    Milla schaut schon sehr genau hin, was da für eine kleine „Kuh“ fröhlich Graserl mitmampft. Seite an Seite mit Paul wird emsig gefuttert.

  3. Doro sagt:

    Paul könnte Millas Kalb sein…sie sehen verwandt aus…was für eine friedliche
    Stimmung über der Szenerie liegt, wunderschön

  4. Inga sagt:

    Es gibt eben Kühe in allen Größen und Farben, Hauptsache, das Gras schmeckt.

  5. Annette sagt:

    Ich freue mich, Milla so „mittendrin“ im Leben und im Geschehen zu sehen! Es sieht wirklich alles so schön friedlich aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.