Denn Tiere sind keine Maschinen

Hier laden Herbstzeit, Lenchen, Elsa, Muddi Dina und Sohn Mattis zu einem kuhmütlichen Abendessen ein:

von Admin, am 15.06.2016.

Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Hier laden Herbstzeit, Lenchen, Elsa, Muddi Dina und Sohn Mattis zu einem kuhmütlichen Abendessen ein:”

  1. Christine sagt:

    Herbstzeit schmeckts – zuerst ein paar Semmelchen und dann feine Apfelstückchen – ganz ganz vorsichtig nimmt sie alles. So eine sanfte, liebe Kuh! Elsa rupft mit Lenchen begeistert Graserl und Mattis grast gemütlich unter Mama Dinas Aufsicht vor sich hin.

  2. Dagmar sagt:

    Lustig und lieb ist dieser Film.
    Lenchen ist so hübsch geworden. Sie sieht um Jahre jünger aus als in den Tagen, als sie angekommen ist.
    Butenland und das Team sind einfach spitze.
    Danke für Eure tolle Arbeit.

  3. Ellen sagt:

    Wie vorsichtig und behutsam die Brötchen aus der Hand genommen werden. Eine Freude zuzusehen. Tolle Aufnahmen. Freue mich immer auf neues Filmmaterial von den „Bewohnern“ zu sehen. Danke für die Eindrücke vom Leben auf dem Hof.

  4. Inga sagt:

    Herbstzeit kann gar nicht genug bekommen von den Leckerbissen. Aber auch die Alltagskost bekommt allen offensichtlich gut. Wegen Lenchen freu ich mich auch ganz besonders.

  5. wolfgang sagt:

    Was für wunderschöne und ganz traumhafte Bilder!!!!!!!!!!
    Whouwww, ich liebe Euch für diese Bilder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.