Denn Tiere sind keine Maschinen

Chaya beim Training für die Baumwedelmeisterschaft…

von Admin, am 16.06.2016.

Kategorie: Allgemein

9 Antworten zu “Chaya beim Training für die Baumwedelmeisterschaft…”

  1. Thekla sagt:

    Chaya ist eine sehr schöne Kuh … und es juckt ihr das Fell.

  2. Inga sagt:

    Prachtvolle Chaya! Schön, dass diese Wedelzeug auch noch essbar ist. Das hat es der Kuhputzmaschine voraus.

  3. Doro sagt:

    …und sie ist sehr klug… hat die Urform der Kuhputzmaschine entdeckt, und die ist auch noch essbar…

  4. Christine sagt:

    Stimmt Doro! Chaya ist sehr sehr hübsch und klug. Die Meisterschaft im Bäumchen rumdrücken hat sie so gut wie sicher bereits unter der Hufe. Sie macht das aber auch mit viel Spaß und Geschick.

  5. Ellen sagt:

    Man sieht eben wie kreativ Kühe sind, wenn sie sich in Freiheit bewegen dürfen.

  6. Thekla sagt:

    … stimmt, ich vergaß zu erwähnen, dass auch ich Chaya für klug und kreativ halte. Und ich möchte mich bestimmt nicht mit ihr anlegen.
    Die Einträge lese ich heute mit viel Vergnügen.

  7. Sylvia sagt:

    Echt KUHLE neue Trendsportart

  8. Dagmar sagt:

    Öfter mal was neues auf den Speiseplan. Die Zahnstocher werden gleich mitgeliefert.

  9. wolfgang sagt:

    Was für ein toller Film und wie guht es der Chaya geht!
    Vielleicht springt ja mal einer vom Nachbarn rüber, so eine kleine Chaya fände ich entzückend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.