Denn Tiere sind keine Maschinen

Widdewiddewitt … Jule und Anton spielen, wie es ihnen gefällt:

von Admin, am 05.05.2016.

Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder,Tier-Videos

8 Antworten zu “Widdewiddewitt … Jule und Anton spielen, wie es ihnen gefällt:”

  1. Dagmar sagt:

    Heftige Knutschereien unter einem blauen Maihimmel. Da hätte ich mich auch gerne umwerfen lassen.

  2. Thekla sagt:

    Das Julchen ist ja ganz schön mutig geworden, war sie doch sonst immer so vorsichtig und bereit, wegzulaufen.
    Mir scheint, die beiden lernen voneinander.

  3. Christine sagt:

    Von Julchen und Anton solche Küsschen bekommen – wie schön!

  4. Ellen sagt:

    Super – wie toll sich die beiden verstehen und richtig mutig sind sie auch…..

  5. wolfgang sagt:

    Sehr lieber Film ganz ganz nett das im Abendprogramm bei den Fernsehsendern und kein Mensch wird mehr daran denken Fleisch zu esssen, bestimmt!
    Soo lieb Anton und Jule, ja Jule hat ganz viel Energie und Kraft.

  6. Inga sagt:

    Einfach umwerfende Maispiele.

    Ja, lieber Wolfgang, wenn es bloß einen Sendeplatz dafür gäbe, gleich nach all dem Mord und Totschlag in der Tagesschau.

  7. Gabriele sagt:

    @Wolfgang: Lieber Wolfgang, wären doch nur alle Menschen endlich soweit und würden aufhören Tiere zu essen!!!

    Wie wir sehen sind Julchen und Anton umwerfend lieblich und süß. Die Dame in Lila liegt zum Dahinschmelzen vor den beiden und lässt sich von den Kälbchen-Liebkosungen verwöhnen. Ich würde gern mit ihr tauschen.

  8. Sabine sagt:

    Die Dame in Lila ist wieder zuhause (leider) und sieht nun auch diese umwerfende Szene. Der ganze Urlaub auf Hof Butenland war einfach traumhaft schön. Und sich von den beiden Süßen umwerfen und abknutschen zu lassen, wird als ein Highlight des Jahres bestehen bleiben!
    Ganz liebe Grüße an alle ButenländerInnen :-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.