Denn Tiere sind keine Maschinen

„Der Schutz der Kuh ist für mich eines der wunderbarsten Phänomene in der menschlichen Evolution. Er führt den Menschen über seine Spezies hinaus. Für mich steht die Kuh für die gesamte subhumane Welt. Dank der Kuh ist der Mensch verpflichtet, seine Identität mit allem Lebendigen zu erkennen.“ Mahatma Gandhi

von Admin, am 01.05.2016.

Foto: Kuhdame Amy, 16 Jahre alt


Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

8 Antworten zu “„Der Schutz der Kuh ist für mich eines der wunderbarsten Phänomene in der menschlichen Evolution. Er führt den Menschen über seine Spezies hinaus. Für mich steht die Kuh für die gesamte subhumane Welt. Dank der Kuh ist der Mensch verpflichtet, seine Identität mit allem Lebendigen zu erkennen.“ Mahatma Gandhi”

  1. Ursula sagt:

    Sehr schönes Foto voller Würde.

  2. Christine sagt:

    Ein schönes Zitat von Gandhi und ein so liebes Bild – hingekuschelt an einen warmen Kuhrücken geießt sichs doppelt schön. Den beiden gefällts!

  3. Ulla39 sagt:

    Ein wunderschönes Foto!

  4. Ellen sagt:

    Ganz entspannte Szene. Herrlich.

  5. Dagmar sagt:

    Dieses Bild hätte ich gerne im nächsten Kalender.
    Vertrauen, Entspannung, Freundschaft und als „i“-Tüpfelchen eine lila Socke.

  6. Inga sagt:

    Dank an die Kuh und Butenland.

  7. Wolfgang sagt:

    So ein wundervolles Bild in vollkommener Harmonie.

  8. Gabriele sagt:

    Beide genießen die Sonnenstrahlen und das Beisammensein, so sollte es immer zwischen Mensch und Tier sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.