Denn Tiere sind keine Maschinen

Freundschaften…………………

von Admin, am 09.02.2016.

Prinz Lui mit seinen Hühnerfreundinnen

Kater Eddy liebt Pino – bär

Hühnerdame Hanni und Truc gehen oft gemeinsame Wege…..


Kategorie: Allgemein,Enten,Hühner,Hunde,Katzen,Kuhaltersheim,Schweine

8 Antworten zu “Freundschaften…………………”

  1. Christine sagt:

    Ganz zufrieden liegt Lui mit seinen Damen im Heubett – Pino ist aber auch ein Kuschliger – ganz klar, daß sich Eddy da begeistert anschmiegt. Das letzte Foto von Hanni und Truc ist ja so was von super – beide heben synchron ihr linkes Beinchen und ihr Gesichtsausdruck sagt alles – hier: ich mag dich und geh‘ gern mit dir!

  2. Inga sagt:

    Schöne Bilder, ohne Vorurteile gegen andere Spezies lebt es sich offenbar erheblich angenehmer.

  3. Dagmar sagt:

    Ein Freund, ein guter Freund,
    das ist das Beste, was es gibt auf der Welt.
    Ein Freund bleibt immer Freund,
    auch wenn auch die ganze Welt zusammen fällt.

    https://www.youtube.com/watch?v=a3ZVpGxp5jg

  4. Ursula sagt:

    Fasching 2016 auf Butenland:

    Während Prinz Lui sich noch von den tollen Tagen ausruht
    und dabei von seiner Garde bewacht wird, beobachten Pino
    und Eddy, ob denn jetzt endlich der angekündigte Sturm
    aufzieht. Hanni und Truc interessiert das alles nicht,
    sie üben schon mal den Gleichschritt für den Umzug.

    Helau!

  5. Dagmar sagt:

    Ist es Zufall, oder schont Hanni ihr linkes Bein immer noch?
    Es war doch sie, mit der Fußfraktur? Und das mit dem Legedarmvorfall war auch bei ihr.
    Mir scheint sie etwas vom Unglück verfolgt zu sein. Gut, wenn man da einen lieben Freund zur Seite hat.

  6. naficeh sagt:

    berührend, beglückend. wie unbeschreiblich schön ist das leben auf butenland!

  7. Karin sagt:

    Hallo Dagmar,
    Hanni schont das Beinchen nicht mehr. Sie kann es voll belasten und ist nicht beeinträchtigt. Der Legedarm wurd operativ entfernt. Seither geht es ihr prächtig und ihr Körper legt nun keine Eier mehr. Übrigens war Hanni auch die Mama von Küken Flauschi, das von einem Greifvogel geholt wurde…..

  8. Dagmar sagt:

    Liebe Karin,

    danke für die Antwort.
    An die Bilder vor und nach der OP kann ich mich noch gut erinnern.
    Das mit Flauschi hab ich gelesen, das war bevor ich Euch gefunden habe.
    Hanni ist wirklich vom Pech verfolgt. Armes Hühnchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.