Denn Tiere sind keine Maschinen

Dani feiert heute ihren 7’ten Happy Kuhday:

von Admin, am 20.02.2016.

Dani hatte das Glück, eine sehr lautstarke Freundin zu haben. Chayas herzzerreißendes Schreien war es, das auch Dani die Freiheit beschert hat. Am 8. Juli 2013 wurde Chaya zum Schlachthof gebracht. Dort angekommen, schrie sie sich vor lauter Panik die Seele aus dem Leib, was das Herz der dort anwesenden Tierärztin berührte. Sie bat den Landwirt um eine Gnadenfrist, um die Kuh vor dem Tod zu bewahren. Der Landwirt erklärte sich einverstanden und nahm seine Kuh wieder mit. Nachdem wir Chaya einen Platz bei uns im Kuhaltersheim zugesagt hatten, musste sie aber noch eine Quarantänezeit von vier Wochen überstehen, da ein Bestandswechsel für Rinder nur mit negativem BHV-Nachweis erlaubt ist. Damit sie diese Zeit nicht allein verbringen musste, sagten wir einer weiteren Kuh desselben Landwirts die Aufnahme zu. Das war Dani. Beide stammen aus einem Mastbetrieb mit Anbindehaltung und konnten mit Hilfe einer Spendenaktion vor der Schlachtung bewahrt werden. Dani wäre in ihrem ersten Stall fast verhungert und ist dort konfisziert worden. Sie wurde an einen Mäster verkauft und landetet im selben Stall wie Chaya. Beide Kühe stammen ursprünglich aus Österreich. Dani hat sich inzwischen zu einer verschmusten Kuh entwickelt, die Streicheleinheiten und ausgiebige Bürstenmassagen schätzt. Mit Chaya verbringt sie immer noch sehr viel Zeit, läuft aber auch gelassen im Rest der Herde mit.


Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder,Tier-Videos

8 Antworten zu “Dani feiert heute ihren 7’ten Happy Kuhday:”

  1. Dagmar sagt:

    Liebe Dani,

    aus Oberösterreich, man hat es auf Deine Ohrmarken geschrieben, nach Bayern, man hat es in Deine Geschichte geschrieben, immer weiter nach Norden bis Hof Butenland war Dein Weg ins Glück.
    Den hast Du schon erlebt und dass Du noch viele Jahre in diesem Glück und bei voller Gesundheit verbringen kannst, das wünsche ich Dir heute zum Geburtstag.

  2. Ursula sagt:

    Liebe, sanfte Dani,
    ich wünsche Dir weiter ein ganz schönes Leben auf
    Butenland, und ich möchte mich dafür entschuldigen,
    was die Menschen Dir angetan haben.

  3. Inga sagt:

    Alles Gute, noch viele glückliche gesunde Jahre mit Deiner Freundin und der Butenländer Herde wünsch ich Dir, liebe Dani.

  4. Ellen sagt:

    Liebe Dani – auch von mir alles Gute und Liebe zu Deinem Geburtstag in Freiheit……

  5. Sabine sagt:

    So viel Glück, so ein weiter Weg in die Freiheit. Liebe Dani,ich sende Dir Streicheleinheiten aus der Ferne!

  6. Christine sagt:

    Alles alles Gute auch von mir, liebe Dani zu Deinem Geburtstag – auf Butenland erfährst Du endlich die Liebe, den Frieden und die Freiheit, die Du mehr als verdienst. Laß‘ Dir Deine Leckerchen aus dem hübschen Körbchen schmecken, Du Liebe!

  7. wolfgang sagt:

    Liebe Dani,
    ein siebenfaches Muh, muh, muh, muh, muh, muh, muh und möglichst unendliche Muhs noch dazuh!
    Immer viel Gesundheit wünsche ich Dir und bleibe Deiner Freundin Chaya bitte ein bisschen treu wo sie Dir ja Dein leben mitgerettet hat!
    Hast eine wunderschöne Zeichnung und schaust soo gesund aus.
    Na und der Appetit stimmt auch.
    Alles erdenklich Guhte liebe Dani!

  8. E. sagt:

    Liebe Dani, ich wünsche dir nachträglich alles Gute zum Geburtstag und dass du noch viele viele Streicheleinheiten genießen kannst. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.