Denn Tiere sind keine Maschinen

Wir bleiben heute zuhause…….Bei Ostwind und -5 Grad wird es für Rinder ungemütlich:

von Admin, am 04.01.2016.




Kategorie: Allgemein,Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

10 Antworten zu “Wir bleiben heute zuhause…….Bei Ostwind und -5 Grad wird es für Rinder ungemütlich:”

  1. Dagmar sagt:

    Kann ich gut verstehen. Ich glaub, ich habe eine Rinderseele. Ich mag auch nicht raus.
    Würde mich gerne zu Euch rein kuscheln. Muss aber heut nochmal Schnee schoren.
    Was machen denn J&J? In welcher Ecke des Stalles sind sie?

  2. Karin sagt:

    Hallo Dagmar, sie sind im Stall – Bild 1. Der Stall geht noch weiter nach hinten raus.

  3. Christine sagt:

    Da ists ja auch gemütlich und nie langweilig, weil immer Freunde da sind. Das liegende, zweite , braungescheckte Mädel beim zweiten Bild, das rechts schläft (als Zweite von vorne) ist ja total tiefenentspannt!

  4. Ulla39 sagt:

    Urgemütlich!

  5. Dagmar sagt:

    Danke, Karin.
    Jetzt kann ich mir den Stall besser vorstellen.
    Dann stand Samuell dort am Gatter, als er J&J laut muhend begrüßt hat, vermute ich.

    Liebe Christine,
    das 2.Mädel wird Anna sein.

  6. Doro Wehr sagt:

    Muss noch ganz schnell meine Neujahrsgrüsse rüberwachsen lassen: Ein sanftes, freud -und friedvolles 2016 für ALLE ! Ich freue mich sehr, euch gefunden zu haben und teilhaben zu können an diesem…ja, eigentlich kann ich es nur Gnade, Heilungsgeschehen nennen… der Tiere, aber auch der Menschen und dem wunderschönen Land, alles strahlt soviel
    Lebendigkeit und Frieden aus, man kann es förmlich einatmen…Und der Unbekannte im Hintergrund namens Admin, der vermutlich diese Fotos und Videos bearbeitet, grosse Klasse! Und die Menschen, die hier vorbehaltlos und oft sehr humorvoll ihre Eindrücke und ihr Mitgefühl mitteilen, also Leute, ich freu mich, das ich hier gelandet bin! EIN SAUKUHLES DANKE UND WEITERMACHEN !

  7. Ulla39 sagt:

    Und ich freu mich, daß hier so viele neue Besucher und Besucherinnen kommentieren!

  8. Inga sagt:

    Komm aus der Kälte und wünschte, ich wär bei Euch im Stall!

  9. wolfgang sagt:

    Euch auch Allen nochmal ein schönes und gesundes neues Jahr!
    Ja das ist die Anna die träumt.
    So ein wunderbarer Stall mit viel Licht aber auch mit vielen kleinen Ecken und Nischen zum Träumen, das ist wahrlich ein prima Ort wenn es draussen kalt wird und nass.
    Urgemütlich bei allerhöchstem Komfort und Service inklusive
    Fitnessbürstenabteilungen.
    Wenn ich dises Paradies sehe entspannt sich meine Seele.

  10. Christine sagt:

    Danke – eine von den Zwillingsmädchen also – Anna (habs nachgeschaut) ist das Mädel mit den hübsch umkränzelten Augen – sie beherrscht das absolute Relaxen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.