Denn Tiere sind keine Maschinen

„Es ist was es ist, sagt die Liebe.“ (Erich Fried)

von Admin, am 16.01.2016.

Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder,Tier-Videos

9 Antworten zu “„Es ist was es ist, sagt die Liebe.“ (Erich Fried)”

  1. Dagmar sagt:

    Pauk ist ein echter Schmusebrocken.

  2. E. sagt:

    Rinder sind sehr sanfte und friedvolle Geschöpfe, aber verschmuste Rinder können Herzen zum schmelzen bringen. 🙂

    Apropos verschmuste Rinder, wie geht es eigentlich dem Schnurrochsen Fiete?

  3. Karin sagt:

    Hallo E.,

    Fiete geht es gut, also alles kuhletti.

  4. Gabriele sagt:

    Unser Schmuse“kater“ Paul(-chen) gibt sich der Liebe hin.
    Auch von mir ganz viele, liebe Streicheleinheiten und Küsschen auf Deine Kuschelschnut!

  5. Inga sagt:

    Bei der Herzenswärme hat die Winterkälte keine Chance!

  6. Ellen sagt:

    Zauberhafte Bilder – das sollten sich mal die Menschen ansehen, damit sie merken, was für einfühlsame Tiere Kühe eben sind!!!!!

  7. E. sagt:

    Vielen Dank für die Antwort Karin. Schön, dass es Fiete gut geht.

  8. Christine sagt:

    Ist das schön! Paul ist unglaublich lieb …

  9. wolfgang sagt:

    Wundervoll!!!
    Am Anfag wo Paul angekommen ist wirkte er so verlohren aber er ist angekommen in den Herzen aller Lebewesen.
    Die tolle Sensibilität dieser wunderschönen und einmaligen
    Lebewesen, nirgendwo wird es schöner vermittelt als auf Hof Butenland und den wunderbaren Menschen dort!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.