Denn Tiere sind keine Maschinen

Kuhles Vergnügen…

von Admin, am 24.07.2015.
Stichwörter: , , ,
Kategorie: Tier-Videos

5 Antworten zu “Kuhles Vergnügen…”

  1. wolfgang sagt:

    Hmmm das macht Spass, ein großes Vergnügen für alle, muß ganz gute Qualität sein das Heu, ein riesen Spass für alle!
    Für Jeden/Jede ist ein bisschen was dabei, ja so schmeckts am Besten, in der Freiheit und mit Freunden/innen!
    Ein bisschen Schuffeln und Stroh auf dem Rücken, das ist die allerbeste Haut und Fellpfege.
    Dazu die guhte Seeluft und die beinahe endlose Weite in Butenland.
    Und für den großen Mattis gibt es sogar ab und zu noch mal ein Schluckerl Milch von Mama Dina.
    Ja das ist ein wahres Schlaraffenland dieses Kuhparadies!

  2. Gabriele sagt:

    Wow, was für schöne Bilder. Eure Tiere sehen so toll, gesund und schön aus. Mattis ist natürlich der Boss. Seine Hörner räumen richtig auf. Und Dani hat einen Pony aus Heu. Eine wahre Freude diese wirklich glücklichen und zufriedenen Kühe anzuschauen.

  3. Inga sagt:

    Oh, das macht Spaß zuzusehen! Da kommen Kindheitserinnerungen hoch, im Heu spielen wär allerdings noch schöner gewesen, wenn man das auch noch hätte futtern können!

  4. Dagmar sagt:

    Ist das am Anfang Uschi neben Fine? Ich dachte erst es sei Lenchen, aber deren Euter ist wohl noch größer. Colorida ist ganz schön stämmig geworden und sie ist ja Uschis Freundin.
    Mattis hat sich wirklich schön geschmückt zum Wochenende und Martin tut’s ihm gleich. Scheint eine neue Herrenmode auf Butenland zu sein. Ach, und da ist auch Manuela. Dina hält sich sehr im Hintergrund.
    Anna zeigt sich ganz kurz am Filmende auf der rechten Seite.
    Aber, liebe Gabriele, Dani kann ich nicht entdecken. Wo siehst Du sie?

  5. Am Anfang links ist Uschi zu sehen, sehr gut beobachtet, Dagmar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.