Denn Tiere sind keine Maschinen

Ent-spannte Mittagspause im Schatten…

von Admin, am 22.07.2015.

enten im schatten

Stichwörter:
Kategorie: Enten

6 Antworten zu “Ent-spannte Mittagspause im Schatten…”

  1. Dagmar sagt:

    Zwischen Knöterich und Spitzwegerich sitzt die Viererbande mit weißem, weisen Schmunzeln im Halbschatten und träumt.

  2. Inga sagt:

    Und wer zuschaut, kann nicht anders, als sich auch zu entspannen.

  3. Doris sagt:

    Sind die schön!
    Was für ein Bild!

    Das sollten sich alle „Geflügelzüchter“ mal ansehen!

  4. Annette sagt:

    Wunderschön! Sooo süß mit den verträumt geschlossenen Äuglein. Wie Inga schon sagt: auch der Zuschauer entspannt automatisch… eine schöne Mittagspause… so soll es sein!

  5. wolfgang sagt:

    Wunderschöön!

  6. Gabriele sagt:

    Hier liegen wir die schönen Enten von Butenland
    im weichen Gras und halten mal unseren Schnabelrand.
    Hier ist es schön und es träumt sich hier so leicht
    das jede schlechte Erinnerung von früher von uns weicht.
    Jeder unserer Tage ist voller Liebe und Harmonie
    die ganze Butenlandatmosphähre ist voller Sympathie.
    Für immer möchten wir gern bleiben auf diesem Fleck
    nicht so schlimm, wenn wir ansetzen ein wenig Speck.
    Endlich sind wir hier für immer herzlich willkommen
    und können uns wann immer wir wollen im Grase sonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.