Denn Tiere sind keine Maschinen

Ein Kuss zum Kuh – Muhtertag

von Admin, am 10.05.2015.

Mattis, geb. 2011 mit Muddi Dina, geb. 2008

Mattis mit Mutter Dina

Stichwörter: , ,
Kategorie: Kühe

8 Antworten zu “Ein Kuss zum Kuh – Muhtertag”

  1. Inga sagt:

    Und das macht er bestimmt nicht nur heute bzw. einmal im Jahr!

  2. Amanda sagt:

    Wahnsinn zu was die „Dummen“ Tiere fähig sind, wenn Mann/Frau sie denn läßt. Hoffentlich wird Dina steinalt….

  3. Ulla39 sagt:

    Er nückelt nicht mehr!!! Oder doch, wenn wir’s nicht sehen?

  4. Dagmar sagt:

    Ich seh mir dieses Bild schon seit gestern dauernd an. Ich geh drin auf. Jedes Wort darueber steht im Schatten, ist zu viel. Unbeschreiblich schoen. Liebe, Sanftmut, Zaertlichkeit, Hingabe.

  5. Letzteres, Ulla 😉

  6. wolfgang sagt:

    Traumhaft schön!!!

    Mattis hat Dina sein Leben und seine Freiheit zu verdanken!
    Wie weise Dina doch in ihrer Entscheidung zur Flucht nach Hof Butenland war!

    Schöner gehts nimmer!

  7. Gabriele sagt:

    Mattis sagt „danke“ zu seiner Mutter Dina, dass sie dafür gesorgt hat, das er ein glückliches, freies Leben auf Hof Butenland leben darf.

  8. Doris sagt:

    Schmatz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.