Denn Tiere sind keine Maschinen

Jetzt kommt Emma:

von Admin, am 13.04.2015.

Stichwörter: , ,
Kategorie: Tier-Videos

5 Antworten zu “Jetzt kommt Emma:”

  1. Ulla39 sagt:

    Emma kommt aber angesaust! Und wie Tiere das so machen, wenn sie auf einen Menschen zulaufen, besinnt sie sich kurz davor und geht dann seitlich vorbei.

  2. Luna sagt:

    Sie sieht ein wenig wie ein „schlaksiger „Teenie aus,die süße Emma, wie sie da so angelaufen kommt mit ihren schlanken Beinen.

  3. Inga sagt:

    Eine große Portion Lebensfreude zum Tagesanfang, vielen Dank!

  4. wolfgang sagt:

    Oh was für ein guter Tagesbeginn, die schöne Emma kommt angetrabt, macht kurz halt und prüft bei den Pfosten das dort kein Draht verläuft und rennt weiter zu Katinka auf die große Weide.
    Wie ich mich freue dass Sie in Sicherheit geborgen auf Lebenshof Butenland ist!!!
    Emma alles Glück mit Dir, grüß mir die Schmetterlinge!

  5. Gabriele sagt:

    Du süße, wunderschöne Emma, wenn Du so klein bleibst kannst Du gern auf meinem Sofa liegen. Aber, ich denke die Butenländer würden Dich nicht mehr hergeben. Ich an Ihrer Stelle auch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.