Denn Tiere sind keine Maschinen

FC St. Pauli…

von Admin, am 25.04.2015.
Stichwörter: ,
Kategorie: Tier-Videos

10 Antworten zu “FC St. Pauli…”

  1. Luna sagt:

    Was ist das aber auch für ein seltsames rundes Ding,rollt immer weg,wenn man es anstupst :).
    Sehr schön,liebes Paulchen!!

  2. Ulla39 sagt:

    Paulchen mit der süßen Schnute!

  3. Dagmar sagt:

    Paulchen schiebt die ganze Welt
    vor sich her uebers gruene Feld,
    genau so wie es ihm gefaellt,
    unterm blauen Himmelszelt.
    Wie das mein Gemuet erhellt
    und das kostet mich kein Geld.
    Mit dem Schwanz ein kleiner Wedel,
    einen Schlenker mit dem Schaedel,
    einen kurzen Nasenstupfer,
    kurz darauf nen Seitenhupfer.
    Dann mal grad am Blau geleckt
    was wohl nur nach Plastik schmeckt.
    Jetzt hat er Karin dort entdeckt
    was seine Neugier weiter weckt.

  4. Dagmar sagt:

    und mit seinem sueszen Schnuesschen
    gibts auf die Linse gleich ein Kuesschen.

  5. Doris sagt:

    Paul guck weg.

    Alle anderen bitte hinschauen und mit der Menschheit darüber reden:

    http://www.animalequality.de/neue-recherche-in-tierversuchslaboren

  6. Dagmar sagt:

    Nein. Ich hab das erste Bild gesehen und ein Stueck gelesen. Ich kann nicht! Ich schaff das nicht. Hab die letzte Zeit schon so viel geweint. Sorry, Doris…

  7. Ulla39 sagt:

    Ich finde es gut, solche Links mitzuteilen, und ich finde es auch gut, den Inhalt nicht zu lesen. Jedenfalls halte ich es seit einiger Zeit so. Ich stehe sicher und fest auf der Seite der Tiere, mir gegenüber braucht’s keine Argumente. Da ich niemanden zum Diskutieren habe, brauche ich auch dafür keine Argumente.

  8. Inga sagt:

    @ Dagmar: Wie immer hübsch gesagt!
    Aber der 1. Kopfballclub FC St. Paulchen hat wohl mehr Fans als Spieler, vor allem nachdem der Gründer offenbar etwas Interessanteres entdeckt hat.

  9. wolfgang sagt:

    Ja der Paul ist lustig, fängt Anfangs ganz vorsichtig an und ist dabei sehr konzentriet, probiert an allen Ecken und Enden was es wohl sein kann, sehr lieb der Paul.
    Nett wie er die Ohren aufstellt falls ein Geräusch vom Blall kommen könnte oder eine Regung.
    „Eine ruhige Kugel schieben“,könnte man sagen?
    Ein wunderbares erfrischendes Gedicht liebe Dagmar!
    Liebe Doris, ich lese es aber habe heute Morgen noch nicht die Kraft dazu.

    Ich hoffe sehr das Lenchen gestern gut und ruhig an-
    gekommen ist und bald Schmetterlinge und Blumen zählen kann auf den tollen Weiden von Hof Butenland.
    Wäre doch ein wirkliches Wunder, ja ein Wundertraum!

  10. Gabriele sagt:

    @Doris: Was ist das für ein Bericht? Kommen schreckliche Szenen vor? BITTE IMMER DAZU SCHREIBEN, OB ES SCHLIMME BILDER SIND!!!!!!!!!!!

    Diese runde Kugel schmeckt aber gar nicht gut, sie rollt nur so schön über die Wiese, nochmal dran schlecken, neee..
    schmeckt einfach nach gar nichts. Mal schauen, ob dies andere Ding dahinten gut schmeckt und stups.

    Paulchen Du bist soooooo…. süß! Ich möchte Dich knutschen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.