Denn Tiere sind keine Maschinen

Paul und Mattis – der dezente Größenvergleich…

von Admin, am 11.02.2015.

paul und mattis


Kategorie: Rinder

11 Antworten zu “Paul und Mattis – der dezente Größenvergleich…”

  1. elke sagt:

    Das ist nur ne optische Täuschung ;-))
    Wer hinten steht ist immer kleiner.

  2. Susanne68 sagt:

    Alles eine Frage der Perspektive 😉

    Aber mal was anderes: War der Mattis auch mal so klein?

  3. Admin Admin sagt:

    Ungefähr bei der Geburt 😀 Mattis war von Anfang an ein rechter Wonneproppen und größer als andere Kälber. Dazu dann noch Mama Dinas Milch und aus dem Milchbubi ist ein sehr stattlicher Ochse geworden 🙂

    LG, Mira

  4. Susanne68 sagt:

    Danke, liebe Mira! Der Unterschied ist schon frappierend.

  5. Cornelia sagt:

    Bald passt Matti`s „Dick“Köpfchen nicht mehr durch die Futterraufe:))

  6. Gabi sagt:

    Kopf hoch, Paulchen, und nicht so bescheiden im Hintergrund bleiben!
    Was nicht ist, kann ja noch werden…

  7. Luna sagt:

    Ich bin wirklich mal gespannt,wie der „kleine Mann“ aussieht ,wenn er ausgewachsen ist.

  8. Wolfgang sagt:

    Ja wie nett und wie wunderbar ist das Leben das die zwei zusammengeführt hat und die vielen lieben Menschen die geholfen haben und den kleinen Paul vor
    dem Zerhacken im Schlachthof bewahrt haben!
    Lass Dir nur schön Zeit mit dem Wachsen lieber Paul
    und geniesse Deine wunderbare Freiheit und die unedliche Liebe auf Hof Butenland!
    Der Mattis passt bestimmt auch gut auf auf Dich!

  9. Ulla39 sagt:

    Paulchen hat wohl noch einen langen Weg vor sich, bis er Mattis eingeholt hat. Bin sehr gespannt, wie er nach einiger Zeit aussehen wird. Auf jeden Fall sieht er jetzt schon sehr süß aus.

  10. Gabriele sagt:

    An Mattis können wir sehen, wie wunderschön sich Tiere entfalten, wenn sie geliebt und respektiert werden. Sie blühen praktisch auf und entfalten sich wie eine prächtige Blume und zeigen uns ihr Innerstes. Ich bin sicher, dass auch der kleine Paul sich durch die Liebe auf Hof Butenland zu einem so schönen und würdevollen Bullen entwickeln wird. Hätten doch nur alle Tiere diese Möglichkeit ein Leben in Frieden und Freiheit zu führen.
    Danke Karin und Jan!!!!!!!!!!!

  11. Dagmar Kuenzel sagt:

    Ach Mattis, Du bist ein Bild von einem Mann! Ein huebsches Mannsbild! Der suesse kleine Schlabber-Knutschi Paul wird sicher auch mal so toll wie Du.
    Schoen ist, dass Du die gelben Blinker nicht im Ohr hast. Pass ein wenig auf den Paul auf, ja?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.