Denn Tiere sind keine Maschinen

Schau mal Pino, und dahinten ist Amerika………

von Admin, am 25.01.2015.

pino und jan

Stichwörter: , ,
Kategorie: Hunde

11 Antworten zu “Schau mal Pino, und dahinten ist Amerika………”

  1. Ulla39 sagt:

    Hoffentlich bekommt keiner der beiden Gelüste auszuwandern!

  2. Luna sagt:

    Für mich immer wieder sehr berührend:Diese melancholisch-nachdenklichen Photos.
    Dort zu sitzen würde mich auch bedeuten,zur Ruhe zu kommen,die Gedanken und Sorgen versuchen mit dem Wind und dem Meer wegschweben zu lassen.

  3. Susanne sagt:

    Ja neee, is klar! 😉

  4. Susanne68 sagt:

    Kann mir nicht vorstellen, dass einer der Beiden auswandern möchte. Pino ist ja auch gerade erst zu Hause angekommen. Was soll er in Amerika! Schöner kann er es doch nirgendwo haben als in
    „Panama“ (denn Panama riecht von oben bis unten nach Bananen)! 😉

  5. Admin Admin sagt:

    Panama <3 ..... Da, wo man sich vor nichts zu fürchten braucht, so ist es, liebe Susanne 🙂

    LG, Mira

  6. Doris sagt:

    Horizonterweiterung!

  7. Cornelia sagt:

    Bleibt mal lieber hier, ihr zwei!

  8. wolfgang sagt:

    Ganz Fantastisches Bild, geborgen in einem kleinem Paradies und doch den Blick und die Gedanken in die
    Unendlichkeit gerichtet, wie schön!

  9. F. sagt:

    Ich habe den Eindruck, dass Pino-Hund wirklich ein Freund fürs Leben ist.

  10. Ulla39 sagt:

    Wie F. meint, kommt auch mir Pino-Bär wie ein richtiger Kumpel vor, einer, mit dem man – entschuldigt bitte den Ausdruck – Pferde stehlen kann.

  11. Dagmar sagt:

    Ein Bild des Friendens.

    Ich lese so gerne bei Euch mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.