Denn Tiere sind keine Maschinen

Pino-Eisbärhund…

von Admin, am 29.12.2014.

pino

… hat bislang in seinem 12 Jahre alten Leben noch nie Schnee erlebt, aber dafür genießt er die schönsten Sonnenuntergänge mit Nordseeluft im ganzen Land….

Pinocervo ist ein zwölfjähriger Herdenschutzhund und lebte seit dem Welpenalter im Tierheim auf Sardinien. Seit Mai 2014 lebt er auf Hof Butenland.

Foto: Pinobär heute abend

Stichwörter:
Kategorie: Hunde

7 Antworten zu “Pino-Eisbärhund…”

  1. Luna sagt:

    Ich wünsche Pinocervo noch ganz viele dieser wunderschönen Sonnenuntergänge.

  2. wolfgang sagt:

    Jetzt hat Pino die schönsten Sonnenuntergänge der Welt und eine ganz phantastische Luft, ist frei und hat eine tolle Aufgabe und Verantwortung!

  3. Doris sagt:

    Da kann er jetzt lernen eine „Schneekuh“ zu bauen!
    Oder den SchneeWalzer zu tanzen! Gruß an Frau Lotti!

  4. Ulla39 sagt:

    Ich freue mich immer von neuem, wenn ich ein Foto von Pinobär sehe.
    Allerdings habe ich bei diesem Foto den Eindruck, daß Pinobär sich ein bißchen langweilt? Sich geniert? Weil er gähnt.

  5. wolfgang sagt:

    Und der Schnee, da wird er sich so freuen als wäre er noch ein Welpe, bestimmt!

  6. Monika Goldbach sagt:

    Was für ein Glück, daß er bei Euch sein darf….

  7. Luna sagt:

    @Wolfgang:Unsere Leonberger spielen auch ziemlich verrückt,sobald die ersten Flöckchen fallen.Finden die so richtig toll.
    Mal schauen,was Pino zu dem ersten flockigen Weiß so sagt:).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.